Telekom will Breitband-Ausbau beschleunigen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von P.A.C.O., 23. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    seit 10 jahren kein dsl in meinem kaff. ok.

    trotzdem beantrage ich paar monate mal dsl auf der t-online seite. schadet ja nix. einige tage später erhielt ich dann die obligatorische mail, dass dsl nicht verfügbar wäre und der auftrag storniert wird...

    das letzte mal habe ich dann vor DREI wochen einen antrag gestellt. SCHOCK! ich bekam eine e-mail von t-online, in der der stand, dass das von mir bestellte dsl paket geschaltet werden kann und ich in den nächsten tagen per post den anschalttermin erhalten würde...

    ob ich inzwischen post erhalten habe ? klar, aber nicht von der telekom :motz:


    ich bin kurz davor, die wegen körperverletzung anzuzeigen! ist doch seelische grausamkeit, was die da machen!
     
  2. Red.Zed

    Red.Zed Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    21
    Zieh endlich um!
     
  3. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    kaufst du mein haus ?
     
  4. Red.Zed

    Red.Zed Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    21
    Was iss das denn für ne Hütte? Wie groß, wie alt, how much?
     
  5. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    verklinkerte hütte, groß genug, na 10 jahre, für dich 200.000 € VB
     
  6. Red.Zed

    Red.Zed Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    21
    Man kann auch nen Kaninchenstall verklinkern. Qm?
    Für 200.000 zieh ich nach München.
     
  7. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    des is wohl ein wenig ZU off topic gerade ;)
    und dann wohl auch nicht ganz deine wongegend (bei berlin)
     
  8. PC-WELT

    PC-WELT Redaktion

    Registriert seit:
    14. Februar 2001
    Beiträge:
    804

    aber nicht in ein haus :heul:

    Gruß aus dem Süden
     
  9. pbird

    pbird Kbyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    353
    Eigentlich wird Fidel mir ja immer sympathischer, mein Mitgefühl bei seinem Leiden mit seiner Internetanbindung hat er jedenfalls. Aber eine Frage kann ich Dir doch nicht ersparen: Was setzt Du auch Deine Hütte mitten in die Diaspora? Habe selber lange Zeit ländlich gewohnt - nie mehr wieder! Am Rande einer Großstadt (muß ja nicht unbedingt München heißen) lebt es sich beinahe ideal. Hintenraus Wald und Wiese, vorne Aldi, Plus und Lidl! Wünsche Dir trotzdem ein baldiges Einsehen des Rosa Riesen!
    pbird
     
  10. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    danke, danke...

    aber ich wohne 5 km von berlin weg. dreimal niesen, bin ich am kurfürstendamm...


    was ich noch zufügen wollte:

    bekannte von mir sind vor X jahren in die USA ausgewandert und leben in den ausläufern der rocky-mountains. zur nächsten stadt braucht man ohne flugzeug 2 tage.

    die haben seit 2 jahren sateliten-internet mit 1 MB up und downstream für ne schei** hand voll dollar !
     
  11. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Hi!

    Dann frag die doch mal, wo der Satellit positioniert ist. Mit einer 120er Schüssel bekommt man den ggf. auch hier rein. Dürfte nur nicht so ganz einfach werden, den genau anzupeilen. Wenn der Sat über NewYork steht, hast Du ggf. Chancen.

    Dem Provider wird es egal sein, wo die Schüssel hingepackt wird. Und wenn Du hier eine Sat-Sendeanlage betreiben willst, verraten wir das einfach niemandem... Pssst... Geheiiiimmmmm....

    Dem Provider wird es auch egal sein, woher er sein Geld bekommt.

    MfG Raberti
     
  12. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    Wechlol !
     
  13. MagicAM

    MagicAM Byte

    Registriert seit:
    3. September 2000
    Beiträge:
    35
    USA haben auch seit 1980 DSL Technik und eigentlich hätte die Telekom schon beim damaligen Glasfaserausbau mal über den großen Teich schauen sollen, bevor Sie neue Gebiete seit 1990 mit x fach teurerer Glasfaser ausbauen.

    Nunja, hoffen wir einfach mal das die neuen Techniken (WiMax, VDSL) nun wirklich mal etwas Schwung reinbringen. Glauben tu ich das aber auch erst, wenn ich hier in Berlin! mal DSL bekomme.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen