Temp. Internet Files 4 GB unlöschbar!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Dingolfing, 3. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dingolfing

    Dingolfing Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    13
    Ich kann unter Windows XP - Home die Temporary Internet Files welche nun schon über 4GB gross sind nicht löschen. Beim öffnen des Ordners (Lokale eisntellungen......) werden nur einige wenige Dateien angezeigt; nach deren Löschen sind aber immer noch über 4 GB übrig; die Ansichtseigenschaften von allen Dateien ist aber im Explorer aktiviert. Das Löschprogramm von Windows, sowie Firestorm bewirken überhaupt nix. Meine Platte ist fast voll, was soll ich tun?
     
  2. Dingolfing

    Dingolfing Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    13
    Ja das habe ich schon alles abgecheckt. Der Speicher im IE ist ja eh nur auf 500 MB eingestellt. Wie kann ich dann nur über 4 GB zusammenbekommen? Die Dateien sind ja nicht sichtbar..... im Dateimanager
     
  3. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, 500MB für den Cache ... 40MB sollten auch reichen. Im Explorer kannst du unter Extras ... Ordneroptionen ... Ansicht ... Alle Dateien und Ordner anzeigen auswählen und geschützte und Systemdatei ausblenden abwählen. Weitere Platzverbraucher sind die Auslagerungsdatei (pagefile.sys) und die Datei für den Ruhezustand (hiberfil.sys) http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=672 .

    MfG Steffen
    [Diese Nachricht wurde von steffenxx am 03.01.2003 | 17:52 geändert.]
     
  4. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, hast du die Platte schon mal überprüft ... Scandisk ? Die Größe des temp. IE-Caches lässt sich eigentlich im IE einstellen und auch löschen. Die Ordner im Temporary Internet File sollten sich auch mit dem Dateimanager löschen lassen.

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen