TEMP-Ziel auf Ramdisk gelegt - Mailinhalt weg?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von iqiq, 13. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. iqiq

    iqiq Kbyte

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    433
    hi.
    auf meinem pc läuft w2k mit 512mb ram, sp4. aus geschwindigkeitsgründen habe ich 128mb des arbeitsspeichers als ramdisk angelegt. der interneexplorer speichert seine temp datein in dieser ramdisk.ich habe unter "umgebungsvariablen" den temp-pfad von w2k auch auf das ramdisklaufwerk gestellt. allerdings verschwand dann der textinhalt meiner mails bei outlook-express.stelle ich den temp-pfad wieder ganz normal auf die festplatte ein,so ist der text da.
    weiß jemand einen rat,wie ich trotz ramdisk und temp-pfad den text meiner mails lesen kann?
    mfg.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen