1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Temperatur eines Computers

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Alexer, 25. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alexer

    Alexer Byte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2002
    Beiträge:
    8
    Hallo! Ich habe mal eine Frage zu Temperaturen eines Computers.
    Ich habe das Gefühlt das mein Computer etwas zu war ist.
    Ich habe es gemerkt als ich meinen Ram mal rausgebaut habe das die Bausteine doch schon ziemlich heiß waren dann hab ich mal an denen kompenten vorsichtig gefühlt und die waren auch schon ziemlich heiß!
    Der Prozessor wird bei mit um die 50 °c angezeigt das ist ja ok.
    Aber meine Grafikkarte ohne zusätzlichen Lüfter daran kann man sich schon fast verbrennen.
    Meine Komponenten sind.

    Netzteil a 300 Watt
    AMD Athlon 1100
    512 SRRAM
    80 GB Festplatte
    2 GB Festplatte
    ein Brenner
    Ein CD Laufwerk
    Zwei Netzwerkkarten
    Diskettenlaufwerk
    Eine TV Karte
    Sound on Board

    Alles Läuft auf Windows 2000. Aus dem Lüfter kommt normal warm Luft.

    Danke für Meinungen
     
  2. Promethreus

    Promethreus Byte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    25
    LOL, "Hammergeil" könnte man sagen. Sowas brauch ich auch :)

    (wieso bin ich da nicht selbst drauf gekommen?)
     
  3. sinus

    sinus Megabyte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.447
    Geiler PC, der vorne saugt und hinten bläst. :-)
    Ob dabei wohl alles kalt bleibt?
    Gruss Karl der Zweite
     
  4. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Durch die schnelleren Komponenten ist es klar das es in deinem PC etwas wärmer wird.
    Deine TV Karte könnte durch die Wärme deiner Graka erhitzt werden.
    Ich weiß ja auch nicht, wie warm die Luft ist, die vom Prozi kommt. Die kann das auch alles nochmal anheitzen.
    Deiner Graka selber dürfte das aber nichts ausmachen.

    Wenn du findest das es zu warm wird, installier Gehäuselüfter. Es müssen noch nicht einmal die stärksten sein. Ein schwaches Lüftchen reicht schon. Also Lüfter mit 33m³ /h oder 45m³/h reichen dicke.

    MfG

    René
     
  5. Alexer

    Alexer Byte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2002
    Beiträge:
    8
    eine geforce2 MX 400 ich meien auch das alle Teile gut warm sind... TV Karte hatte vor meinen Athlon einen P 450 drin da war alles immer schon kalt
     
  6. Ackergaul.de

    Ackergaul.de Byte

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    80
    So gehts meiner Vodoo Banshee auch immer.
     
  7. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Welche Grafikkarte ist das denn genau?
    Soweit ich weiß dürfen GPU}s ziemlich warm werden.
    Meine alte Voodoo3 wurde auch kochend heiß. Hat aber nicht weiter gestört.

    Ich enpfehle dir 2 Gehäuselüfter einzubauen. Einer Vorne saugend und einer Hinten rausblasend.

    MfG

    René
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen