1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Temperatur Sapphire 9600XT auslesen

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von normalbürger, 21. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Eigentlich möchte ich nur dir Temp. meiner Graphikkarte auslesen. Habe auch schon google bemüht, aber nur alte (2004) Antworten gefunden die aber nicht beschreiben was man tun muß :(
    Die Karte ist ca. 6 Monate alt mit 256MB alt bulk gekauft.
    Die manchmal im WWW erwähnte Redline-CD (?) finde ich aber nicht zum Download, max. nur ein update. Nutzt natürlich nicht ohne Vorgänger :heul:
    Und für das Rage3DTweakCCC_1.0 bin ich scheinbar zu blöd. Habe es gedownloaded (3 Files) das meldet aber nur wenn ich versuche es zu installieren und die Lizenzbedingungen akzeptiere das es nicht installiert wurde :confused:
    Ich will doch nur die Temp überwachen, welches Prg. kann ich da nehmen und wo bekomem ich es her?
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    Speedfan und Everest schaffen es nicht ??

    Wolfgang77
     
  3. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    ich dachte mal wo gelesen zu haben das nur manche 9600XT einen Temperatursensor hätten. Wenn deine keinen hat, kannst du natürlich auch keine Temperatur ablesen.


    Grüße Jasager
     
  4. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    No Sir :mad:
    Anbei die Fensterchen von Speedfan (V4.25) und Everest Home (2.20.405)
     

    Anhänge:

  5. der Absolute

    der Absolute Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    742
    Wenn Speedfan und everest nichts auslesen können, dann ist da auch nichts, was es auszulesen gibt... Will sagen: Dann hat Deine 9600XT keinen Sensor... sorry.
     
  6. yannick_89

    yannick_89 Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    204
    Ich hab genau die selbe Graka und in Everest bekomme ich auch nichts angezeigt!

    Grüße yan
     
  7. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Und was passiert, wenn ihr mal über den Desktop das 'ATI Control Panel' aufruft und hier im Menü 'Overdrive' anwählt? Bei mir kommt da u.a. die GPU-Temperatur.
    Gruß Eljot
     
  8. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Gibt kein Reiterchen Overdrive :mad:
     
  9. der Absolute

    der Absolute Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    742
    Everest und Speedfan lesen die Temperatursensoren aus, die sie im System finden können. Wenn die Karte einen hätte, dann würde selbiger auch da auftauchen...
     
  10. yannick_89

    yannick_89 Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    204
    Korrekt und da die Karte keinen hat wird es auch nicht angezeigt!
     
  11. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Also ich hab immer gedacht die Sapphires haben einen...ein kolleg von mir hat auch die Sapphire 9600XT und bei dem wird die Temp angezeigt..

    Das selbe ist es auch bei der von Connect3d, leider.
     
  12. yannick_89

    yannick_89 Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    204
    Jo, bei uns wird die Temeperatur halt nicht angezeigt!
     
  13. Bloody28

    Bloody28 Kbyte

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    187
    Ich hab ne Atir Radeon 9600 XT 256MB von Sapphiere,...werd heute abend mal schaun ob meine einen Sensor hat :o

    MfG
    Bloody

    PS: Wie kann es sein das Grakas von der gleichen Bauart,... mal einen Sensor haben und mal nicht ?!
     
  14. yannick_89

    yannick_89 Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    204
    Keine Ahnung, aber ich weis zu 100% das meine keinen hat und meine ist auch von Sapphire
     
  15. Baster

    Baster Byte

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    26
    das kommt auf die hersteller an ob sie einen sensor haben oder nich..
    billig firmen verzichten gern auf alles was geld kostet um die graka im preis zu drücken
    qualität und service kostet nun mal..
     
  16. der Absolute

    der Absolute Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    742
    Sapphire ist nicht unbedingt ne Billigfirma... nur so nebenbei... bin da halt vorbelastet...
    Von Sapphire gibts verschiedene Karten... Powered by ATi und Build by ATi. Erstere werden von sapphire gebaut und haben nur nen ATi Chip, die anderen bekommt Sapphire fertig von ATi und verkauft sie nur unter ihrem Namen...
     
  17. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Falls auf der Verpackung/Karton der Aufdruck 'OverDRIVE Support' vorhanden ist, dann sollte auch bei korrekt installiertem Treiber der Reiter 'Overdrive' im Control Panel verfügbar sein. Bei meiner Sapphire Radeon 9600XT Edition ist das so. Und genau dort lese ich die Temperatur aus. Everest liest die gleiche Temperatur aus. Anscheinend gibt es wohl ausgesparte Versionen dieser Grafikkarte, die so einiges vermissen lassen.
    Gruß Eljot
     
  18. der Absolute

    der Absolute Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    742
    Das muss nicht unbedingt draufstehen... hab mir grad mal auf der Sapphire HP die Bilder der Verpakungskartons angesehen. Weder bei der 9600XT noch bei der 9800XT steht ein Vermerk drauf. Dann hab ich bei meiner X800XT den Karton ausm Schrank gezogen und mal nachgesehen. Obwohl diese Karte Overdrive nachweislich kann (ich hab den Reiter im Control Panel) steht nix aufm Karton.
    Rein Leistungstechnisch macht Overdrive auch nix aus... Bei meiner X800XT sind es gerade mal 6 MHz!! Doof ist halt, dass der Temperaturfühler fehlt, aber das macht auch erst Sinn, wenn Du probleme mit der Karte oder der Stabilität des Systems hast.
    @ Eljot: Er hat ne Bulk Karte -> kein Karton...
    Ich meine mich zu erinnern, dass früher bei Bulk Versionen auch anderer Speicher verwendet worden wäre, vielleicht sparen sie jetzt auch an Dingen wie Temperaturfühler und Overdrivesupport...
     
  19. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Tja, ich wollte die Temp. ja eigentlich ja auch nur kontrollieren um ggf. rechtzeitig bei Lüfterausfall eingreifen zu können.
    Wenn ich jetzt erst warte bis Pixel-/Grafikfehler auftauchen kann ja zu spät sein. Und (wöchentlich?) PC aufschrauben, mit Taschenlampe unter Schreibtisch kriechen um den Lüfter zu kontrollieren kann es ja auch nicht sein.
    Und mit dem Finger den Lüfter zu testen "knattert" immer so schön :rolleyes:
     
  20. yannick_89

    yannick_89 Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    204
    Dann stellt man einfach den PC auf den Schreibtisch dann muss man auch nicht krabbeln :D

    Unter welchem System laufen euren Karten (9600xt)?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen