1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Temperatur vom Mainboard zu hoch ?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von raik0025, 14. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. raik0025

    raik0025 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    225
    Hi Leute

    Hab in meinem Rechner das Netzteil Coba mit 350 Watt gegen Elan Vital " Greenerger" mit 450 Watt getauscht, weil das Coba laute Geräusche von sich gegeben hat.

    Das neue ist im Betrieb nicht zu hören, da der Lüfter nur bei höheren Temps. anläuft und sich dann wieder abschaltet.
    Eine Wohltat da der Rechner nicht mehr zu hören ist also superleise läuft.

    Jetzt hab ich laut Everest folgende Temps.
    CPU 43 C°
    Mobo 37 C°
    HDD 29°C
    Ist die Mobotemperatur bedenklich ? Vorher hatte ich um die 31 °C, Gehäuse Lüfter sind 2 Stück verbaut.

    Noch System. Athlon XP-M 2500 @3200 bei 1,4 Volt V-Core
    Abit NF-7 Ultra 400
    2x512 MB PC 400 RAM
    ATI 9800 PRO

    Danke für Eure Tips
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.948
    Hi!
    Die Temperaturen sind noch im grünen Bereich.
    Wenn das Board über die 40 oder die CPu über 50 klettert, würde ich langsam anfangen, mir Gedanken zu machen.
    Gruß, andreas
     
  3. raik0025

    raik0025 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    225
    Also die CPU Temp. geht unter Last auf 46 °C muß aber dazu sagen das ich noch den Artic Copper 2TC verbaut habe. Der ist so schön leise.

    Danke Dir magiceye für Deine beruhigenden Temp. Empfehlungen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen