1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Temperatur zu hoch

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von DJ_Franks, 16. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DJ_Franks

    DJ_Franks Kbyte

    Registriert seit:
    18. November 2001
    Beiträge:
    143
    Hallo!

    Ich habe im Ruhezustand folgende Temperaturen:

    Case: 29°C
    CPU-Diode: 64°C
    CPU-Socket: 46°C
    (Ausgelesen mit Motherboard Monitor 5)


    Die Temperatur an der CPU ist etwas hoch.
    Nach etwa 6 Stunden wird der PC auch langsamer.
    Hat jemand eine Idee, was ich tun kann?


    Mein System:
    Asus A7N8X Deluxe 2.0
    AMD Athlon XP 2800
    Kühler: Zalman CNPS-7000A-AlCu
    3 Gehäuselüfter Noiseblocker NB UltraSilentFan-S2 Blue Bulk




    P.S. Braucht man bei 2 Festplatten einen Festplattenkühler?
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.584
    In einem schlecht gelüfteten Gehäuse bringt der auch nicht viel.

    Wie sind denn die Gehäuselüfter angeordnet und was für ein Gehäuse ist es? Manchmal verschlechtert sich das Klima sogar, wenn ein Lüfter falsch plaziert ist. :eek:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen