Terratec 128i PCI unter Windows XP?

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von ravingsociety, 26. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ravingsociety

    ravingsociety Byte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2001
    Beiträge:
    16
    Laut Terratec-HP is das Ding XP-kompatibel. Die Hardwareerkennung installiert einen ESS-Treiber, worauf das System einfriert.

    Über den abgesicherten Modus lässt sich der Win2000-Treiber von der beigelegten CD installieren, was zum selben Ergebnis führt. Den Treiber von der Terratec-HP habe ich auf Platte entpackt und über die Treiberaktualisierung im abgesicherten Modus installiert - Ergebnis wie gehabt.

    Was hilft? Irgendwie muss es doch möglich sein, die Karte und Win XP zusammen zu bringen, wenn sogar die Hersteller-HP davon ausgeht... :-(
     
  2. ravingsociety

    ravingsociety Byte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2001
    Beiträge:
    16
    Jo, der SB 16 lief vorher nur mit Aussetzern bzw. nach einer Zeit war der Sound ganz weg...

    Die Terratec könnt ich auch noch bei einem zweiten Rechner (von meinem Bruder) testen, allerdings müsst ich da dann wieder den Onboard-Sound deaktieren.

    Zum Spielen hab ich momentan zu wenig Zeit, ist ja auch ein mittleres Problem unter XP ;-) - aber ich werd natürlich trotzdem versuchen, das Ding bei Gelegenheit unter XP zum Laufen zu kriegen. Muss mich erstmal durch den Artikel durcharbeiten, aber halte es für sehr wahrscheinlich, dass es am Mainboard liegt.
     
  3. ravingsociety

    ravingsociety Byte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2001
    Beiträge:
    16
    Hm, darauf wäre ich nicht gekommen, obwohl ich mir schon dachte, dass das eigentlich ein Hardwarekonfikt sein muss (bei einem bloßen unpassenden Treiber wären ja wohl eher Soundaussetzer die Folge). Vorgestern habe ich versucht, anstatt Win XP Win 98 zu installieren und die Karte darunter zum Laufen zu kriegen ? selbes Ergebnis, deswegen läuft nun wieder Win XP auf dem Rechner...

    Im Moment verrichtet meine gute alte Creative Sound Blaster 16 PnP ISA-Karte von 1995 höchst ordentlich ihren Dienst unter Win XP (was zuerst nicht so war und mich deswegen zuerst zum Einsatz der TT 1816 ( mit 1816-Soundchip von Analog Devices) und später eben zum Neukauf der 128i PCI bewogen hat.

    Treiberprobleme schließe ich soweit aus, da ich den aktuellen VIA-4in1-Treiber verwende (Mainboard ist das K6XV3+ von DFI mit VIA MVP3-Chipsatz).

    Könnte es sein, dass die Creative Sound Blaster 16 PnP deswegen funzt, weil nun zwei Karten weniger im Mainboard stecken (Tekram-SCSI-Karte und Voodoo2-Beschleunigerkarte wurden durch neue Grafikkarte und neuen USB-Scanner entbehrlich)?
     
  4. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    hi, bei mir läuft die 128i PCI in windows 2000 und windows XP mit den original windows treiber, ESS ohne probleme und auf anhieb

    ich gehe ebenfalls wie steffenxx davon aus das irgendein anderes problem vorliegt - was für ein board verwendest du ? sind die chipsatztreiber installiert VIA oder SIS z.b. je nach dem

    grüsse
    [Diese Nachricht wurde von motorboy am 26.08.2002 | 21:35 geändert.]
     
  5. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Halo, vielleicht beißt sich die Soundkarte mit einer anderen Komponente. In welchem Slot steckt sie ? Slot 2 (wenn kein RaidOnBoard) oder Slot 3 sind für Soundkarten gut geeignet. Slot 4 shared mit USB. ... http://www.teccentral.de/guides/sonstige/interrupt_guide/
    Was hast du für ein Board ?

    Mit freundlichen Grüßen Steffen
    (steffenxx Moderator PC-WELTForum)
     
  6. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    könne schon sein, alles ist möglich - bei computer (habe ich dich richtig verstanden - die soundblaster 16 lief vorher auch nicht --> dann müsste es tatsächlich an den 2 karten liegen die du ausgebaut hast - übrigends bei teratech: nicht den software wavetable installieren - das ding ist sehr problematisch)

    läuft die terarec überhaupt (in anderem rechner testen falls möglich) sie könnte auch kaputt sein

    naja, deine maschiene läuft jetzt ja wieder - aber falls du spieler bist - müsste deine soundblaster (ISA-Bus) zu langsam sein - zumindest bei manchen spielen

    grüsse
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen