Terratec 128iPCI und 5.1 System

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von mouze, 25. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mouze

    mouze ROM

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    1
    Ich habe mir gestern das "Aprodite 5.1 Surround System" zugelegt und wollte es an meine "TerraTec 128iPCI"-Soundkarte anschliessen.
    Wie auch alles in der Anleitung beschrieben ist es, so hab ich es getan.
    Die Soundkarte hat 3 Anschlüsse: "Line in" "Line out" und "microphone".
    Jedoch läuft nur eine Box, die Zentrale (Central Box) mit dem Subwoofer, alle anderen 4 wollen nicht laufen.
    Egal ob "Front" oder "Rear", auch wenn ich Stecker vertausche etc.
    In der Bedienungsanleitung steht:
    "Bei manchen 6-Kabal-Soundkarten kann Woofer und Center-Signal vertauscht werden. Einige Sondkarten sind vielleicht falsch eingestellt. Bitte andern Sie dann die Einstellungen in der Software Ihrer Soundkarte."
    Da die 4 Boxen nicht funktionieren wollen, habe ich das gefühl, es sollte an der Soundkarte liegen.
    Ist die "TerraTec 128iPCI" eigentlich zum Gebrauch an einem 5.1 Subwoofer-System geeignet?
    Und wenn ja, bitte ich dringend um Antwort, wie und was ich umstellen muss, damit die restlichen 4 und somit alle Boxen perfekt laufen.
    Ich hab meine Onboard-Soundkarte (AC 97)deaktiviert.
    Ich besitze Windows 2000.
    Treiber sind die neusten von der Homepage von Terratec.
    Wäre wirklich sehr erfreut über schnelle Hilfe.
     
  2. mixmaster

    mixmaster Byte

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Beiträge:
    37
    In die Control Panel von terratec gehen surround 5.1 markieren danach in die einstellung inern übernehmen und abspeichern danach sollte es funken
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen