Terratec Aureon Firewire/TV capture/Medion PC

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von fahrinho, 18. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fahrinho

    fahrinho ROM

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo!

    Ich habe mir vor kurzem eine Terratec Aureon 7.1 Firewire gekauft, um darüber meine Vinyl-Sammlung zu digitalisieren. Das Ganze mit einem Aldi Medion MD 8080, der ansonsten nicht verändert ist (bis auf Speichererweiterung auf 1,5GB). Die Installation war kein Problem, der Sound ist im Prinzip sehr gut und das Aufnehmen der Platten kein Problem.

    ABER: Wenn ich die Terratec über die Systemsteuerung aktiviere (und den serienmäßigen C-Media onboard sound deaktiviere), bekomme ich Probleme mit dem Ton bei der TV-Wiedergabe und –Aufnahme mit Power Cinema (auch mit Chris TV und anderen). Bei Aufnahme von TV-Programmen hat die AVI/MPEG-Datei gar keinen Sound mit dabei, obwohl die richtige Soundquelle angegeben ist (Terratec AudioIn Treiber ist eingestellt und wird angezeigt). Die Steuerung ist nicht auf Stumm oder leise gestellt.

    Wenn ich dann manuell über die Audio-Einstellungen den C-Media Sound zur TV-Aufnahme wieder aktiviere, ist der Ton beim TV-Empfang ok, aber ich bekomme einen extrem halligen Sound in der TV-Aufnahme – absolut ungenießbar, und egal, ob ich AVI oder MPEG aufnehme.

    Es muss also irgendwo irgendwas verstellt sein, denn bevor ich die Terratec angeschlossen hatte, ging das alles völlig problemlos.

    Was mache ich falsch??? Wie bekomme ich den Ton von der TV-/Modemkarte des Medion PC auf die externe Terratec-Karte? Es gibt kein TV Audio out direkt an der Karte. Oder wie bekomme ich den nervigen Hall der C-Media weg?

    Dank schonmal für jeden Hinweis, der zur Ergreifung des Problems und seiner Beseitigung beiträgt!
     
  2. Lenny K.

    Lenny K. Byte

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    105
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen