1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Terratec Cinergy 400 Tv Karte! Riesen Probleme!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von k1lla86, 8. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. k1lla86

    k1lla86 ROM

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    4
    Hi Leute!
    Und zwar hab ich folgendes Problem:
    Ich hab mir im Internet die TV Karte TerraTec Cinergy 400 TV bestellt. Als sie endlich heute ankam hab ich mich, naiv wie ich bin, natürlich riesig drüber gefreut. Somit schnell ausgepackt, angeschlossen und installiert. Klappte auch alles bestens. Nur als ich die Software von Terratec zum TV schauen installiert hatte und starten wollte, kam die böse Überaschung.
    1. Wurden nur sehr wenige Sender empfangen. Deutsche Sender beschränke sich auf ARD,ZDF,Kabel 1,MTV,VIVA
    2. Die Qualität der Sender ist miserabel. Sender wie Kabel 1 und MTV sidn wirklich unanschaubar. Entweder störende Streifen, komische Farben( alles rötlich z.b.) oder sehr viel "Schnee"
    (3. ) Anfangs hatte der Ton auch sehr geknackt. Als ich dann das Lautsprecher Kabel etwas aus dem Anschluss an der Soundkarte rauszog ging es aber. Fragt mich nicht warum, dass knackts. Hab bei Spielen,Filmen oder Musik keinerlei Probleme mit meinen Boxen....
    Daraufhin hab ich mal die mitgelieferte Software InterVideo WINDVR installiert. Doch da werden noch weniger Sender, insg. ca. 20 davon 10x Schnee,8mal Ausland-TV, udn 2 deutsche Sender. Auch dort ist die Qualität schlecht. Ich hab die Auflösung auch schon auf 720x576 und andere Auflösungen gestellt- ohne Erfolg. Auch ist es egal ob ich Empfang (Tuner Empfang -dachte immer das bezieht sich nur auf Radio) auf Antenne oder Kabel stellt ( dabei gesagt ich hab Kabelanschluss).
    Hab auch schon 2 weitere Programme zum TV schauen installiert, auch dort geht es nicht. Auch mit anderen Treiber half es nicht!

    Angeschlossen ist die Tv Karte richtig, das Antennenkabel( welches zuvor Antennenbuchse --> TV war) ist nun Antennenbuchse --> Tv Karte. Somit ist das Kabel richtig angeschlossen und auch funktionstüchtig. Mit der Soundkarte hab ich die Tv Karte auch via dem gelieferten Kabel verbunden ( was aber daran nichts ändert).
    Hab auch schon 5mal die Karte neu angeschlossen und alles installiert - ohen Erfolg!
    Nun bin im mit meinem Latein am Ende. Da dies auch meine 1. Karte ist, hab ich davon auch recht wenig Ahnung!
    Via Google konnte ich auch nichts passendes finden.
    Daher wende ich mich an Euch. Wisst ihr noch Rat? Wäre echt nett.
    Danke

    P.S. Falls ich noch was vergessen zu erwähnen was notwendig ist, tut es mir leid. Einfach sagen und ich reiche es nach!
     
  2. k1lla86

    k1lla86 ROM

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    4
    So ich bins nochma:
    Ich hab nun nochma alles versucht und nun bekomm ich zwar mehr Sender rein, aber auch größtenteils in einer schlechten Qualität.
    Hier mal ein Beispiel Bild von der schlechten Qualität:

    http://img376.imageshack.us/img376/7660/eqtent080920051008291jy.jpg

    Aber manche Sender, hauptsächlich ausländische sehen besser aus. Und zwar so

    http://img372.imageshack.us/img372/6922/eqtent080920051008464qb.jpg

    Daher kann es ja eig. nicht am Kabel liegen, da ansonsten alle Sender schlecht wären und nicht nur 80-90%!
    Weiß einer weiter??
     
  3. McDog

    McDog Kbyte

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    144
    Irgendwo muss man in der Software einstellen, ob es ein Kabel- oder ein Antennenempfang ist. Wenn man das falsch macht, ist die Empfangs Qualität sehr schlecht. Vielleicht liegt es daran. Ich habe jedenfalls mit einerTerraTec Cinergy 1200
    einen guten Empfang über Kabel.

    Viel Erfolg!
    McDog
     
  4. sinus

    sinus Megabyte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.447
    Ich habe zwar keine Ahnung von der Empfangsleistung von PC-Karten. Vielleicht gibt es ja eine manuelle Einstellung, die eine Dämpfung des Eingangssignals bei übergroßen Feldstärken bewirkt. Oder der integrierte Tuner ist grottenschlecht. Das kann man im Vergleich mit einem normalen TV-Gerät am besagten Antennenkabel ermitteln. Wenn der normale Fernseher ein gutes Bild hat, sollte es auf dem PC nicht anders sein.
     
  5. k1lla86

    k1lla86 ROM

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    4
    So hab nun nochma ein anderes Kabel probiert. Auch damit geht es nicht besser.
    Hab mich nun mal näher damit beschäftigt und rausbekommen dass die schlechte Qualität bzw. der schlechte Empfang der Sender nur bei Sender in der Sendefrequenz von 185 -300 auftreten. Alle Sender davor wie etwa ARD,KAbel 1, Viva haben eine gute Qualität. Aber alle die darin liegen wie etwa VOX,Pro Sieben nicht. Auch mit der Feineinstellung( welche ich tatsächlich bei Cinergy TV gefunden hab- war in der untersten Ecke und konnte ich erst durch verschieben des Fenster sehn) ist da absolut nicht zu machn. Auch alle Sender über 300 ( nahezu ausschließlich Ausland-TV) sind gut.
    Weiß einer evt. womit das zusammenhängen könnte? Denn beim TV ist wie gesagt der Empfang der Programme einwandfrei.
    Und am Kabel kann es nicht liegen da ich 1x 10m Kabel, 3 x verschieden 5m Kabel, und 1 m Kabel probiert hab( mit und ohne Verteiler dazwischen).
    Ich hatte einmal etwas von eine sog. Verstärker gehört. Weiß eienr was der genau bewirkt und ob er evt. Abhilfe schaffen könnte?
    Danke
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen