1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

TerraTec DMX 1024 + der opt. Ausgang

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Golle, 17. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Golle

    Golle ROM

    Ich habe eine DMX 1024 und habe diese per Lichtleiterkabel mit meinem Receiver verbunden. Wenn ich jetzt eine DVD mit CyberLink PowerDVD abspiele kommt aber kein Sound an. Der Receiver zeigt nur "no data" an. Liegt das an Windows (98SE), PowerDVD oder Karten-Einstellungen, oder ist das Kabel defekt?

    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. Dario29

    Dario29 Kbyte

    Hab meine Karte mal mit einem MD Player verbunden.
    Mußte dazu die spezielle X-Fire Volumenregler oberfläche
    (*lach* oder wie dat noch heißt ) installieren und den
    optischen Ausgang dort einstellen! Wenn Du das gemacht hast und
    trotzdem nicht funktioniert kann das auch damit zusammenhängen,
    daß die Dein DVD mit dem speziellem 2 adrigem optischen Kabel
    und der Karte verbinden mußt.

    Gruß Dario
     
  3. Megacrack

    Megacrack Byte

    Du solltest bei der DMX im Mixerobject (erreichbar über Einstellungen/Systemsteuerung) unter Digital I/O den digitalen EINGANG auf immer an schalten und gleichzeitig den digitalen AUSGANG auf Digital-Mix. Dann kann es höchstens noch sein, dass Deine Grafik bei Wavelab und anderen Anwendungen etwas hakt, der Sound ist aber Spitze.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen