terratec xlerate+windows2000=absturz

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von BlueMonk, 12. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BlueMonk

    BlueMonk Kbyte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2000
    Beiträge:
    141
    grüße zusammen!

    hab ein riesen problem! hab mir ein paar neue teile zugelegt (mainboard, cou, graka) und bi nauf windows 2000 umgestiegen. hab das system mal ohne soundkarte (terratec xlerate) installiert und läuft wunderbar. wenn ich jetzt aber die soundkarte einbau, dann hängt sich der compu auf, sobald ein paar töne zuhören waren.
    kann mir wer helfen?

    konfiguration des systems:
    mainboard: abit kt7-raid mit aktuellem bios
    athlon tb 1ghz
    256 mb ram
    elsa gladiac geforce 2 gts
    intel netzwerkkarte
    ne alte 8 gb platte
    dvd-rom laufwerk pioneer dvd105
    cd-brenner creative labs 8/4/32
    und eben die soundkarte terratec xlerate

    BITTE BITTE um HILFE
     
  2. BlueMonk

    BlueMonk Kbyte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2000
    Beiträge:
    141
    hat sich doch nichts geändert. rechner stürtzt nach wie vor ab. hab ein mail an den support von terratec geschreiben. mal sehen was die dazeu meinen.
     
  3. BlueMonk

    BlueMonk Kbyte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2000
    Beiträge:
    141
    hat tatsächlich an den ressourcen gelegen. hab im bios was umgestellt, aber irq 11 wir immer noch von 5 geräten verwendet. aber wie es aussieht, funktioniert es trotzdem.
    danke
     
  4. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Könnte ein Ressourcenproblem sein. Wo steckt die Karte denn? SIe darf nie direkt neben dem AGP Port stecken.
    Finde mal über msinfo32 heraus, mit welchen Geräten sie sich die Ressourcen teilt (Ressourcen --> Konflikte)

    Gruß
    André
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen