Test: Reaktionszeiten bei Antiviren-Tools

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Ludel, 18. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ludel

    Ludel Byte

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    10
    Ähm habt ihr Kaspersky vergessen? Oder läuft das unter einem anderen Namen?
     
  2. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Zu schnell, ausser Konkurrenz..:D
     
  3. R. Wilco

    R. Wilco Byte

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    18
    " Bei den Produkten, die ein Update benötigen [..] "
    Da Kaspersky den Übeltäter ohne Update sofort erkannte, scheint er in der Liste, die sich auf die Bereitstellung von Updates bezieht, auch nicht auf. :D
     
  4. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Jepp, hast recht :dumm:
     
  5. R. Wilco

    R. Wilco Byte

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    18
    Der Smilie ist genial!
     
  6. ich2001

    ich2001 Kbyte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    250
    frage in die runde:

    Empfehlt Ihr mir lieber den AVK 2005 von GDATA oder den Kaspersky 5.0 Personal?

    Bin eigentlich sehr von Kaspersky überzeugt nun weiß ich aberd as der avk auch diese engine benutzt und zusätzlich noch die vom bit defender daher die frage.

    gruß
    Robert
     
  7. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
  8. ich2001

    ich2001 Kbyte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    250
    hab ich gemacht sorry für den doppelpost
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen