Teurer Spaß: MMS-Versand vom Urlaubsort

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von ThadMiller, 29. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ThadMiller

    ThadMiller Guest

    Registriert seit:
    9. Januar 2001
    Beiträge:
    396
    "Um im Urlaub die Handy-Kosten besser im Griff zu haben, sollte das Mobiltelefon auf "manuelle Netzwahl" umgestellt werden. In diesem Netzsuche-Modus lasse sich per Hand das günstigste ausländische Netz auswählen."

    Man schaffs ja nicht mal mehr in Deutschland, bei diesem Tarifchaos den billigsten Anbiter zu finden. Wie soll das dann erst im Ausland klappen...


    gruß
    Thad
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen