TEVION Card Reader / Writer

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von ricsch, 2. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ricsch

    ricsch Byte

    Registriert seit:
    19. April 2003
    Beiträge:
    33
    Ich habe schon mal gelesen das der TEVION Card Reader / Writer von ALDI unter Linux funktionieren soll. Aber wie? Nämlich ohne Kartenleser bringt mir Knoppix nicht viel.

    ricsch
     
  2. Bio-logisch

    Bio-logisch Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    708
  3. ricsch

    ricsch Byte

    Registriert seit:
    19. April 2003
    Beiträge:
    33
    Wenn ich Knoppix mit eingestecktem Kartenleser und Kernel 2.4 hochlaufen lasse erkennt er nur /dev/sda wenn ich dann mounten will kommt folgende Fehlermeldung:

    Error - kio_devices_mounthelper

    /dev/sda: Eingabe-/Ausgabefehler

    mount: Der Dateisystemtyp konnte nicht festgestellt werden

    und es wurde keiner angegeben

    Please check that the disk is entered correctly.

    Mit Kernel 2.6 erkennt er überhaupt nichts. Wenn ich bei Kernel 2.4 und 2.6 den Kartenleser während der KDE-Sitzung einstecke erkennt er auch nichts. Genauso bringt auch "modprobe usb-storage" nichts. Was mache ich falsch?

    P.S.: Knoppix läuft von CD-ROM.
     
  4. Bio-logisch

    Bio-logisch Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    708
    Das Device muss auch /dev/sda1 heißen.
    Es kann auch sein, das bei dem Knoppix - Kernel ein Modul fehlt:
    "SCSI support" "Probe all LUNs on each SCSI device" aktivieren

    Dann wird der Kartenleser nicht funktionieren.

    MfG, Bio-logisch
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen