Tevion CD-R 80 52x

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Tomthemad, 29. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mixmaster

    mixmaster Byte

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Beiträge:
    37
    mit den tevion rohling von ritek gab es mechanische probleme beim abspielen ín cd wechslern da er zu schmal war rutschte einfach durch den wechlserrahmen auch bie gängigen herstellern wie pioneer blaupunkt sony hat man mit den tevion keine freude von der wiedergabe qualität ist er an und für sich in ordnung aber nicht mit allen heim hifi geräten komatibel bei dvd?s macht er einen recht guten gesamteindruck allrdings geht es am rande schon sehr dünn zu und neigt zu bildfehlern.Als speichermediium für daten und backups aber sicher gut zu gebrauchen
     
  2. Smart Surfer

    Smart Surfer ROM

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    1
    Kaufte letzte Woche die Tevion-Rohlinge bei Aldi, weil ich den positven Test in der PC-Welt gelesen hatte. Doch als ich mit dem Nero-Info-Tool den Rohling untersuchte, kam folgendes Ergebnis:

    Nero CD Speed
    Info Tevion

    Manufacturer : Moser Baer India
    Code : 97m17s06f
    Disc Type : CD-R
    Usage : General
    Recording Layer : Dye Type 6: Short Strategy (Phthalocyanine)
    Recording Speed : n/a
    Capacity : 79:59.74
    703 MB
    Additional Capacity : n/a
    Overburn Capacity : 82:20.73 (723 MB)

    Der Hersteller ist nicht mehr "Ritek", sondern "Moser Baer India". Also ist auch das Testergebnis nicht mehr gültig!

    Fazit: Wo Tevion draufsteht, kann alles mögliche drin sein - aber nicht der getestete Rohling von "Ritek"

    Wäre schön, wenn dies in der PC-Welt demnächst kommentiert wird. Wieweit sind solche Tests denn überhaupt gültig?

    fragt sich

    Smart Surfer
     
  3. SilentFog

    SilentFog Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    8
    Habe versucht die Tevion CD-R 80 52x auf einem Notebook MEDION MD 9783 2 GHz einzusetzen:

    DVD-ROM/CD-RW Combo Drive SBW-081 (Quanta Storage Inc.)
    SBW081SS / NE02-C

    Das Laufwerk kommt mit diesen Medien nicht zurecht.
    Es erfolgen entweder bereits beim Schreiben Abbrüche, oder danach, ist beim Verify Ende.

    - MEDION bietet zur Zeit kein Firmware-Upgrade auf medion.de an.
    - Der Hersteller des Combos ebenfalls nicht.

    Ergo, No support -- No chance ...
     
  4. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi

    für einen ALDI-Rohling ordentliche leistung!

    hab sie ja selber für normale backups oder
    sicherheitskopien
    gerade wenn man Kinder hat umumgänglich :D

    für sicherheitsrelevante Kopien vertraue ich
    aber doch lieber den Verbatim-Rohlingen (DataLivePlus)

    wenn in der serie die leistung nicht einbricht
    solide leistung!

    mfg. Tom
     
  5. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi

    jeder Brenner hat seine "Vorlieben"
    was die Rohlinge angeht
    oft geben die hersteller auf ihren web-sites
    die empfohlenen hersteller und rohlinge an
    die man einsetzen sollte

    wenn man glück hat bekommt man ein firmware-update
    ist auch ne frage wie es der hersteller mit dem support nimmt

    die hersteller von den ALDI-Rohlingen
    haben schon öfter gewechselt
    und deine erfahrungen sind nicht selten

    mit guten und etwas teueren Verbatim
    kommen normalerweise aber die meisten Brenner
    gut zurecht

    mfg. Tom
     
  6. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    so alt ist ja dein laufwerk auch wieder nicht
    läßt auf die niedrige qualität deines laufwerks schließen
    selbst mein alter Samsung-Brenner mit 8 fach
    kommt mit den meisten rohlingen gut zurecht

    bei notebooks ist es halt immer so ne sache
    wer zu den gängigen laufwerken
    bei den normalen Pcs greift
    hat selten probleme wie LG, Samsung, Lite on etc.

    es bleibt dir nichts anderes als bei älteren Rohlingen
    zu bleiben oder die genannten Verbatim

    am besten kauf dir nächstens wieder einen
    normalen PC! ;)
    für knapp über 40 Euro bekommt man da schon gute laufwerke

    mfg. Tom
     
  7. SilentFog

    SilentFog Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    8
    Aber:
    - ich habe jetzt schon verschiedenste Marken und Rohlinge getestet.
    - Das Problem tritt mit allen neueren Medien auf, die halt aktuell zu kaufen, bzw. erhältlich sind.
    - Bei älteren Medien - null problemo ...

    MEDION / ALDI sollte einfach einen besseren Kundensupport bieten.

    Denn bald werde ich die Bytes mit dem Nagel in die CDs ritzen müssen ;) :aua:

    Schöne Grüße !!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen