Text löscht sich blitzschnell von hinten

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Albertine, 31. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Albertine

    Albertine Byte

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    36
    Hallo,

    eine Bekannte schilderte mir am Telefon folgendes Problem:

    Wenn Sie Text schreibt (egal ob Word oder Emails) tritt folgendes Phänomen auf: Der Text löscht sich in Windeseile rückwärts während sie gerade noch geschrieben hat!
    Wenn sie dann mit dem Finger auf der Rückwärts-Löschen- Taste bleibt, wird der Text zwar weiter nicht gelöscht und es ruckelt nur noch. Sobald sie die Taste loslässt geht der Spuk weiter.
    Sie versucht dann immer das Dokument zu speichern oder abzubrechen, jedoch wird nur die Option abbrechen zugelassen.
    Der geschriebene Text ist dann verloren.
    Eigenartigerweise tritt dieses Phänomen manchmal gar nicht und dann wieder mehrmals an einem Tag auf.

    Sie hat die Zone Labs Firewall und AntiVir (aktuelles Update).
    Beide bringen keine Meldung.

    Mein Tip an meine Bekannte war den Stinger runterzuladen und durchlaufen zu lassen - allerdings ohne Ergebnis. Keine Viren...

    Hat jemand eine Idee was oder welcher Virus dies sein könnte?

    Meine Bekannte ist eine Rentnerin und hat auch nicht die größten Computerkenntnisse.

    Mit Hijackthis ist sie möglicherweise überfordert.

    Ist das evtl. so ein Keylogger, oder so ähnlich?
    Wie findet man sowas?
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Sie soll einfach mal ne andere Tastatur nehmen, das klingt nach einem Hardware-Defekt.
     
  3. Hummer

    Hummer Megabyte

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    2.241
    .......bei mmmmmmmmmir wars neulich die "mmmmmmmmmmmm"-Taste die hakte.
    :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen