Texte konvertieren: Ascii zu Ansi und umgekehrt

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von juergen.lindner, 23. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo,

    für Konvertierungen dieser Art benutze ich - auf alle Fälle bei unformatierten Texten seit Jahren ein sehr viel einfacheres Verfahren: Dies besteht allein in der Nutzung des Freeware-Editors "EditPad" (den man unter Windows übrigens auch als sehr viel flexibleren Standard-Editor definieren kann!)

    Dort erscheint - sobald ein Text geladen ist - ein recht mächtiges Menu-Fenster 'Umwandeln', das *unter anderen* auch die hier genannten Konvertierungen umfaßt. Dies geht nach meinen Erfahrungen blitzschnell"

    Also, warum einfach, wenn es sich auch aufwendiger machen läßt?

    Mfg

    Jürgen Lindner
     
  2. goofy333

    goofy333 Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    181
    Geht noch einfacher: Einfach als RTF speichern und dann öffnen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen