Textzeit in Excel

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von PurpleFranz, 21. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo,
    ich weiß nicht weiter. Ich habe eine Audiodatenbank als Textdatei in Excel importiert. Die Trackzeit wird im Format Stunden, Minuten, Sekunden (05:03:00)importiert.
    Das ist aber falsch. Die Stunden sind eigentlich die Minuten und die Minuten die Sekunden. Die letzten zwei Nullen sind überflüssig.
    Wie kann ich in Excel jetzt die richtige Zeit hinkriegen.
    Ich hoffe, es kann mir jemand helfen.
    Franz
     
  2. AndreasE

    AndreasE ROM

    Hallo Franz,

    wenn Du Zeiten mit mehr als 24 Stunden korrekt angezeigt bekommen willst, mußt Du die Zelle in der Form "[hh]:mm" formatieren. Dann wird auch der Track aus Deinem Beispiel mit 39:20 Min korrekt angezeigt.

    mfg Andreas Esper
     
  3. Hallo Fritz,

    vielen Dank für den Tipp. Ich wollte übrigens mit den Zeiten rechnen.

    Wenn eine Trackzeit über 24 Minuten geht, zeigt Excel nur noch die Sekunden der Gesamtzeit an (39:20 Min. sind dann 00:20 Min.).

    mfg Franz Kirchhoff
     
  4. 1995

    1995 Kbyte

    Das kommt darauf an, was Du mit diesen Zeiten machen willst:

    Wenn es nur darauf ankommt, die Zeiten "korrekt" anzuzeigen, formatiere die Zellen mit "hh:mm" (Stunden:Minuten).

    Wenn Du mit den Zeiten rechnen willst, füge daneben eine Spalte ein, formatiere sie "mm:ss" und berechne ihre Werte, indem Du die Trackzeit durch 60 teilst.
    Es würde mich interessieren, wie in Deiner Exeldatei jetzt Trackzeiten angezeigt werden, die größer als 24 Minuten sind, wenn es so etwas überhaupt vorkommt.

    mfg Fritz Weinel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen