1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TFT anschließen und einstellen

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von engelnch, 20. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. engelnch

    engelnch Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    19
    Hallo ,
    ich habe mir einen neuen TFT-Bidlschirm von Samsung gekauft .
    Es ist der Syncmaster 913V . Dieser hat einen VGA Stecker , aber an meiner Grafikkarte , einer ATI Radeon 9600 (RV350) , habe ich VGA und DVI anschluss . Ich habe auch einen Adapter um den VGAstecker des Bildschirms an den DVI zu stecken .
    Wer kann mir nun Tipps geben wie man ihn am besten anschließt und einstellt . Oder ob es auch noch ein paar Programme gibt die den Anschluss optimieren .

    Danke für eure Hilfe
    Chris
     
  2. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Schließe ihn da an, wo er passt, auch ohne Adapter. Installiere ihn aber in Windows mit der Install-CD, damit nur zulässige Einstellungen (Auflösung, Bildfrequenz) machbar sind. Dann mit einem Monitortestprogramm (NTEST.EXE) die feinen Raster auf den Schirm bringen und Moire mit der Auto-Einstellung des TFT beseitigen. Das Bild ist dann perfekt.
    Gruß Eljot
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen