1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TFT-Auflösung & NVIDIA-Treiber

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Azathoth, 8. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Azathoth

    Azathoth Byte

    Registriert seit:
    16. September 2002
    Beiträge:
    10
    Vor Kurzem habe ich in den NVIDIA-Forceware-Treibern (66.93) die Option "Doublescan für niedrige Auflösungsmodi aktivieren" gefunden und aktiviert, um die "guten alten" Lucasarts-Adventueres auf meinem TFT (BenQ FP557s, 15") in besserer Qualität zu spielen.
    Also probierte ich per ScummVM-Emulator "The Day of the Tentacle aus" und schaute im OSD-Menü des Moitors nach, worauf er die Auflösung geändert hatte: 1152x867 Pixel...
    Meines Wissens nach kann ein TFT physikalisch aber maximal eine bestimmte Auflösung anzeigen, bei meinem 15zöller wären das 1024x786.
    "Lügt" da einfach das OSD-Menü? Und ist diese Auflösungen evtl. schädlich für den TFT?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen