1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TFT-Beleuchtung Probleme

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von mokum23, 23. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mokum23

    mokum23 Kbyte

    Registriert seit:
    20. April 2001
    Beiträge:
    303
    Mein Display von meinem Laptop (Sony-Vaio - PCG-FR015) macht mir Sorgen.

    Folgendes Problem:
    Wenn die Beleuchtung vom Display längere Zeit ( x > 30 sec. ) ausgeschaltet ist (Deckel geschlossen) und ich den "Deckel" wieder aufmache, also die Beleuchtung wieder angeschaltet wird, sind alle Weiß-Töne ersteinmal rosa. In einer Zeitspanne von ca. 10 Sekunden regenerieren sich die Farben wieder.

    Zuerst dachte ich an ein Problem mit der Farbverwaltung von Windows, allerdings besteht dieses Problem schon beim Booten, also ist mein VAIO-Logo beim Start nicht mehr weiß, sondern leicht rosa angehaucht.
    Jetzt habe ich auch festgestellt, daß wenn ich die Beleuchtung mittels FN-Taste+F5 heruntersetzen will, in der dunkelsten Stufe die Beleuchtung flackert. In diesem Fall schaltet sie sich nicht ganz aus, sondern wechselt in kurzen Abständen zwischen ganz dunkel und ganz hell.
    Das Problem besteht seit ca. 2 Wochen, allerdings sind weder in dieser Zeit noch davor irgendwelche relevanten Veränderungen an der Hardware/Software & BIOS vorgenommen worden.
    Jemand schonmal ein ähnliches Problem gelöst? Denke mit Garantie bei SONY siehts schlecht aus da das Gerät 22 Monate alt ist.

    Zur Systeminfo:
    Sony-Vaio Laptop PCG-FR105
    BS: Windows XP Home Edition SP2 (aktuellster Updatestand)
    Grafik: NVIDIA GeForce4 420 Go (16MB)
    RAM: 512 MB DDR

    Danke für hilfreiche Antworten

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen