1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TFT-Bildschirm vom Laptop

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von WHM, 8. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. WHM

    WHM Byte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2002
    Beiträge:
    127
    Hallo zusammen,
    habe zuhause seit ein paar Jahren ein defektes Laptop/Notebook (weiß nicht genau, wo da der Unterschied ist) herumstehen. Lt. Auskunft der PC-Werkstatt hatte die Hauptplatine einen Riss und der Akku war defekt. Der TFT-Bildschirm war aber noch i.O.
    Ist es möglich, diesen abzubauen und als Monitor zu nutzen. Hat jemand so etwas schon einmal probiert?

    Gruß WHM
     
  2. Linux8

    Linux8 Byte

    Registriert seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    52
    wie stellst du dir das vor??
    ich stell mir das schwer vor - woher willste den Strom für den Bildschirm nehmen...und ein passendes kabel zum pc brauchste auch...also falls das überhaupt geht ist es ne menge arbeit...lass es lieber!

    ng
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Was viel hinderlicher sein wird: Der Bildschirm braucht eine Steuerelektronik, die meist auf dem Mainboard ist und sicher in keinem Handbuch genau erläutert wird...
     
  4. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.485
    Nö - die Steuerelektronik befindet sich meist auf einer eigenen kleinen Platine deren Belegung aus den Servicehandbüchern hervorgeht (muss man halt ein bischen suchen). Habe die Tage eine interessante Zweitverwendung für ein Display gelesen: http://www.de.tomshardware.com/praxis/20041020/index.html

    Gruss, Matthias
     
  5. Hardwaretoaster

    Hardwaretoaster Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    469
    Interessant sicher, aber doch schon etwas Tüftelei...
     
  6. WHM

    WHM Byte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2002
    Beiträge:
    127
    Danke für eure Tipps,
    dann werde ich mal die Finger davon lassen und das Ding auf den Müll (Sondermüll natürlich) schmeißen. Oder vielleicht hat ein Bastler bei eBay daran Interesse.

    Gruß WHM
     
  7. Hardwaretoaster

    Hardwaretoaster Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    469
    Was für'n Notebook isses überhaupt genau (hab vielleicht (teilweise) Interesse...)?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen