1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TFT bleibt schwarz

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von PC-Devil, 30. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PC-Devil

    PC-Devil ROM

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    mein Belinea 101560 TFT ist korrekt am PC angeschlossen, Grafikkartenfehler kann ich ausschliesen...

    Sobald ich den Bildschirm einschalte leuchtet die LED grün, sprich es müssen Signale der Karte ankommen, allerdings bleibt der Bildschirm komplett schwarz :confused:

    Ich habe das Problem jetzt schon am zweiten Bildschirm auch, vielleicht bin ich ja nicht der Einizge.

    Gruss
     
  2. Optix

    Optix Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    180
    hast du vllt noch den pc an den fernsehen angeschlossen als 2tes gerät?
     
  3. PC-Devil

    PC-Devil ROM

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    2
    Nee, ganz ohne irgendwelchen Schnickschnack....
    Ich denk mir das es evtl. ein Hardwaredefekt vom Bildschirm sein könnte ? Die Sicherung kanns ja ned sein, sonst würde er ja komplett aus sein...
     
  4. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    der Inverter zur Ansteuerung der Hintergrundbeleuchtung ist kaputt
    hast du mal mit Starker Beleuchtung versucht was zu erkennen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen