1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TFT - Fliege im Bild !!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von digitall, 17. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. digitall

    digitall Byte

    Registriert seit:
    14. Juli 2001
    Beiträge:
    81
    Hallo,

    gestern beim Arbeiten merke ich wie irgendetwas in meinem Bildschirm rumkriecht!! Ich schaue noch mal genauer hin und tatsächlich es ist eine kleine Fliege 3-4 Pixel groß. Ich krieg die Kriese. Anfangs habe ich ja noch darüber gelacht und ghofft das sie sich einen anderen Ort zum krepieren aussucht, aber nein. Das dumme Ding stirbt natürlich fast in der Mitte meines 19" TFTs. Die Fliege ist irgendwo zwischen der Beleuchtung und dem TFT eingeklemmt. durch schütteln usw. bekomme ich sie nicht weg.

    Was meint Ihr? ist das ein Reklamationsgrund? Ich hoffe doch mal schwer das das einer ist. Ich kann doch nicht immer auf eine tote Fliege starren.

    Das nervt wirklich...
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi,
    Ein Reklamationsgrund wäre es nur, wenn die Fliege schon von Anfang an da war - Herstellungsfehler eben.
    Wenn Du nicht gerade 2 linke Hände hast, schraub den Bildschirm doch einfach auf...
    Gruß, Magiceye
     
  3. digitall

    digitall Byte

    Registriert seit:
    14. Juli 2001
    Beiträge:
    81
    Erstens habe ich noch garantie, zweitens würde ich den TFT nur in einem Reinraum aufschrauben. Sonst habe ich nachher keine Fliege mehr aber jede menge Staub dahinter. Und den sieht man dann genauso.

    Und ich denke der Hersteller hat das Display so zu gestalten das da keine Fliegen durnter kriechen können...
     
  4. digitall

    digitall Byte

    Registriert seit:
    14. Juli 2001
    Beiträge:
    81
    Hat jemand von euch ähnliches erlebt?
     
  5. fawny

    fawny Guest

    Nein, Gott sei Dank nicht.
    Dieses schreckliche Erlebnis ist mir zum Glück bisher erspart geblieben.
     
  6. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    also ich würde das teil auf jeden fall zurückgeben :motz:

    mfg
     
  7. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Vllt. kannste mit Druckluft die Fliege wegpusten !?
    Wäre doch einen Versuch wert, imo.
     
  8. digitall

    digitall Byte

    Registriert seit:
    14. Juli 2001
    Beiträge:
    81
  9. digitall

    digitall Byte

    Registriert seit:
    14. Juli 2001
    Beiträge:
    81
    So nun sehe ich mich genötigt den TFT zu schrotten! Die Hotline meint das sei kein Konstruktionsfehler, das da eine Fliege in den TFT reinkriechen könne. Das sehe ich natürlich anders, zudem ich selber Konstrukteur bin. Zwar Maschinenbau aber egal. Sowas darf nicht sein. Und da ich noch Garantie habe, werde ich dafür sorgen das der TFT das zeitliche segnet. Das kanns doch nicht sein. Auf immer und ewig mit ner Fliege im Bild..... genau. Die vom Support hat mich gerade total aufgeregt. Meint die zu mir in gebrochenem Deutsch doch glatt "Dabei handelt es sich nicht um einen Baufehler". Ja genau um was handelt es sich dann? Ich flipp noch aus. Da zahlt man ne menge Geld für etwas und dann ist es nach nicht mal einem Jahr für den Ars**.

    In diesem Sinne...

    digitall
     
  10. digitall

    digitall Byte

    Registriert seit:
    14. Juli 2001
    Beiträge:
    81
  11. timmili

    timmili Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    232
    rofl is des geil! sorry, aber muss da ehrlich lachen ;)
     
  12. digitall

    digitall Byte

    Registriert seit:
    14. Juli 2001
    Beiträge:
    81
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen