1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TFT - Kein Scharfes Bild !!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von basti2003, 11. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. basti2003

    basti2003 Byte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    103
    Hallo !

    Bei meinem Vater in der Praxis steht ein Oentium II mit 350Mhz ; Graka ist eine ElsaErazor 3LT (TNT2) ...

    Daran habe ich nun einen TFT (Samsung SyncMaster 171P) angeschlossen, aktuelle NVIDIA-Treiber für Graka und entsprechende für den Monitor installiertt und das Bild ist nicht scharf !!

    Es ist immer alles so leicht verschwommen ; milchig, kein gestochen scharfes Bild ; es ist anstrengend dort Texte zu lesen !

    Auf dem PC läuft eigentlich nur ein DOS-Programm !

    Jetzt ist die Frage woran das liegt , NEue Graka ? Prozessor ?

    Hab den schon beio mir zu Hause drann gehabt (GF4TI4200. 800Mhz) -> Keine Probleme !

    Kann es vielleicht an Win98 liegen ?

    Mein Vater braucht nur schnell ne Lösung und würde wenn nötig auch zusätzliche Hardware kaufen.

    Denn der Monitor war recht teuer und der muss n ordentliches Bild hergeben !
     
  2. basti2003

    basti2003 Byte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    103
    Also ich werde da auch nicht wirklich schlau draus...
     
  3. basti2003

    basti2003 Byte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    103
    Ok, ich schau mir das mal an...

    Wens interesiiert: hier die pdf: http://support.samsung.de/supportfiles/Bedienungsanleitungen/Deutsch/Monitore/SyncMasterTFT/SM_171P_TFT_BDA.pdf
     
  4. basti2003

    basti2003 Byte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    103
    ...und wie stelle ich die Auflösung für DOS ein ?

    Unter Eigenschaften fängts ja erst bei 800x600 an...
     
  5. basti2003

    basti2003 Byte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    103
    Also ich hab den ja gerade hier den Monitor...

    Wenn ich da so die Auflösung von 640 an durch gehe ; mekre ich im DOs Programm keinen (!!!) Unterschied !!

    Auch zischen 800x600 und 1280x1024 nicht !

    Kann man das für DOS auch irgendwie festlegen ?
     
  6. basti2003

    basti2003 Byte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    103
    Ist ein 17" ; also sichtabre Fläche von 19"

    So hoch geht bei dieser TNT 2 die Auflösung niocht ; max. 1152x .....

    Also muss ne neue Graka her oder ?
     
  7. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    wahrscheinlich ist kein handbuch vorhanden, erwähnt wurde es jedenfalls mehrere male.
    mfg Siegfried (der Drachentöter)
     
  8. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo basti,

    für dos gelten beim tft andere regeln. dies müsste eigentlich im handbuch zum monitor stehen.
    allgemein ist unter dos die einstellung: 720x400@70hz
    oder auch noch 640x400@70hz

    im menü des monitors (aber schau vorher ins handbuch) müsste auch der punkt: Dos modus auswahl zu finden sein. so ist es jedenfalls bei mir.
    mfg ossilotta
     
  9. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo basti,

    eine preiswerte grafikkarte für den PII 350 die auch ausreicht wäre eine ATI Xpert 2000. bekommst du so um die 34 euro. hatte ich selbst auch schon am 17" TFT laufen. bild war astrein. passt auch noch zum prozzi.
    mfg ossilotta
     
  10. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo basti,

    um die bestmögliche bildqualität zu erreichen sollte dann eventuell eine neue graka her.
    wie gesagt 1.280x 1.024 ist optimal, alles andere wird interpoliert dargestellt.
    ich habe selbst 2 TFT 17" und bin vom bild her eigentlich begeistert.
    müsste aber auch im handbuch vermerkt sein.
    gruß ossilotta
     
  11. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo basti,

    ich gehe mal von 17" aus. welche auflösung ist eingestellt ?
    17" TFT sollte bei 1.280x1.024 liegen. alles andere wird nicht optimal dargestellt, bzw.in einer minderen qualität.
    15" TFT 1.024x768 optimale auflösung
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen