1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TFT-Monitor oder Röhrenbildschirm ???

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von jonasm, 15. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jonasm

    jonasm ROM

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    2
    Ich wollte mir eigentlich einen TFT-Monitor zulegen, habe jetzt aber gehört das die "Flachen Bildschirme" für Computer-Spiele gar nicht zu empfehlen sind.

    Soll ich mir also doch lieber einen Röhrenbildschirm kaufen ?

    Was für einen Bildschirm könnt ihr mir empfehlen ?
    Auf was muss ich beim Kauf achten ?

    Danke für Antworten !
     
  2. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    Aber die Samsung Santron sind nicht besonders teuer, und die sind auch gut, meistens unter 20 ms.

    mfg
    rappi
     
  3. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Hi

    Du kannst die auch einen TFT Bildschirm kaufen.
    Aber wenn du darauf spielen willst, solltest du darauf achten das dass Display eine Refresh Rate von 20 ms oder weniger hat.
    Es wird zwar gesagt das man selbst bei 25 ms schon gut spielen kann aber viele scheinen davon noch nicht überzeugt zu sein.
    Die schnellen TFT\'s sind aber leider noch sehr teuer.

    Wenn du dir einen Röhrenmonitor kaufst, solltest du einen von Samsung, Eizo, iiyama oder andere hochwertige Geräte nehmen ;)

    MfG René
     
  4. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo jonas,

    du solltest auf die s.g. schaltzeiten achten. obwohl darauf auch nicht immer verlaß ist. ich habe auch 2 tfts 17 " von AOC gekauft Oktober 2001. schaltzeit 40ms und ich spiele darauf alles. also auch neuere spiele.
    ich möchte nicht mehr tauschen.
    1. viel weniger platzbedarf
    2. ein fünftel vom strombedarf eines 19" monitors

    gute tft monitore sollen mittlerweile schaltzeiten von bis 16ms erreichen. wie gesagt, sieht die praxis aber oft anders aus.

    ich kann es dir nur empfehlen.

    schau dir doch einfach mal testergebnisse an. hier auf pcwelt im bereich test auf monitore, da findest du massenweise angaben zu den verschiedenen tft bildschirmen.
    würde aber nicht nur auf die schaltzeiten achten. andere elemente zählen schließlich auch noch.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen