1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TFT Monitor Proview 15"

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Sip, 14. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sip

    Sip Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    28
    Wer hat bereits Erfahrung mit dem Model LT541F. Mein Monitor gekauft bei Vobis am 8.11.2001 um ? 358, gebaut im September 2001 . Am Anfang trat zeitweise ein leiser, aber unangenehmer Pfeifton auf und der Bildschirm verdunkelte sich etwas. Wurde in einer Spezialwerkstatt in Hamburg erfolgreich beseitigt und ich bin sehr zufrieden. Kann keine Pixelfehler entdecken, schönes, helles klares, scharfes Bild.
     
  2. RedOrb

    RedOrb ROM

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    6
    Zum Thema gibt es eine ganz interessante Seite:

    http://www.prad.de

    oder

    http://www.prad.de/borad/index.php
     
  3. PCWelt-Freundchen

    PCWelt-Freundchen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2001
    Beiträge:
    636
    Kondensator? Na dann geh ich gleich nochmal los zum Händler. Vielleicht kann ich ja auch was ausrichten.
    Danke.
     
  4. Sip

    Sip Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    28
    Danke für Info. Bin aber froh, dass ich Fehler habe beseitigen lassen, wenn ich auch 3 Wochen auf Monitor warten mußte (Weihnachten und Neujahr lagen dazwischen). Bei der telefonischen Anmeldung wurde gesagt, dass ein Kondensator ( Siebkondensator ? ) kaputt sein könnte. Auf dem Lieferschein war kein entsprechender Vermerk. Soll mir recht sein, ging auf Garantie. MfG. Sip
     
  5. PCWelt-Freundchen

    PCWelt-Freundchen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2001
    Beiträge:
    636
    Das Pfeifen kenn ich von einem Philips 17er CRT und einem Fujitsu Siemens C785 bei bestimmten Bildschirmfarben, scheint also nichts schlimmes zu sein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen