Tft

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von diskus23, 7. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. diskus23

    diskus23 Byte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    37
    Hallo,


    was sind zur Zeit die besten TFTs, bzw. welche würdet Ihr empfehlen?!
    Sind die Sony TFTs zu empfehlen?


    Danke

    Gruss Andy
     
  2. cucube2001

    cucube2001 Byte

    Registriert seit:
    28. November 2003
    Beiträge:
    28
    spricht irgendwas gegen den Samsung SyncMaster 172v??

    cucube2001
     
  3. Marc_01

    Marc_01 Kbyte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    472
    ich kann dir wärmstens die BenQ's empfehlen.
    habe selber einen und der ist richtig klasse.
     
  4. diskus23

    diskus23 Byte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    37
    Danke für die Antworten.

    Also, ich finde immer noch die Sony TFTs am shönsten und von Bildqualität find ich die auch sehr gut, aber verstehe nicht, warum da wenig über Sony steht. Meistens sind es Eizo, Iiyama, Samsung oder ViewSonic.... Hat es irgendwelche besondere Gründe, warum diese TFTs meistens zu sehen gibt oder empfohlen werden?!

    Gruss

    Andy
     
  5. Tompo

    Tompo Kbyte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    444
    Sony hs73p, Sony x73 und s73 sind für's spielen besonders gut geeignet. Bei letzterem bin ich mir aber nicht sicher. Das HS73P hat übrigens eine spitzen Bildquali, schau mal ins PCW Testcenter. Da findest den Test dazu.
     
  6. romanxtk

    romanxtk Byte

    Registriert seit:
    6. März 2004
    Beiträge:
    56
    @Nimalira
    Wie ist denn die Bildquali?
    Benutzt du das Teil auch zum Gamen?
    Ich habe nämlich gehört, dass die TFT Teile dazu nicht so gut geeignet sind.

    romanxtk
     
  7. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    @wu-wolle:

    dann hab ich ja wohl glück ghabt, weil ich den tft in silber...
    hab den mir bei www.digitalo.de bestellt, war fürn paar stunden verfügbar, danach alle wieder weg...

    Hab des zum Glück bemerkt un mir schnell einen bestellt...

    Am besten gfällt mir die Blaue Status-LED, schad das das Netzteil nich auch ne Blaue LED hat...

    Gruß Moorhuhn87
     
  8. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    PGE EA17 www.pgeintl.com (sehr gute Bildqualität, Reaktionszeit 15ms) 390?
     
  9. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Wobei silber limitiert ist... Oder verwechsel ich da nun den Hersteller... (ich glaube nicht...:p)
     
  10. ckgamer03

    ckgamer03 Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    120
    Oder lieber gleich den ProLite E-481s :)
     
  11. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    Ich kann dir den Iiyama ProLite E431S empfehlen, hat 16ms, sieht super aus und hat ne spitzen Bildquali...

    kostet ca. 450?...

    die endung -B/-W/-S steht für die Farbe, b=schwarz, w=weiß, s=silber

    gruß Moorhuhn87
     
  12. Nimalira

    Nimalira Byte

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    24
    Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis, habe selber der 19er und bin sehr zufrieden

    Monitor 17" TFT HYUNDAI Q17 Audio
    max. 1280x1024 Punkte, 80KHz, 75Hz, Helligkeit: 250cd/m², Kontrast 500:1, Blickwinkel 150/125, 16.7 Mio Farben, Reaktionszeit: 20ms, Höhenverstellbar, DVI-D/Analog Anschluß, OSD, PnP, Stereo Lautsprecher integriert. 4.8kg, USB HUB: 1 Port Up / 2 Port Down, 36 Monate Vor-Ort Hersteller Service. Model Nr.: ImageQuest Q17, Gehäuse: silber.

    Kostet etwa 469,- Euro
     
  13. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Thread :schieb:
    Gruß
    wolle
     
  14. Mmichel

    Mmichel Kbyte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    369
    WWW.PRAD.de gibt dir einen guten Überblick .
    Gruss Michel .:)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen