1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

tft

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von tante-ju, 23. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tante-ju

    tante-ju ROM

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    3
    guten tag miteinander!
    bin neu hier, hoff das ich ma alles richtig mach!

    zu meinem problem.
    vor ein paar tagen hat mein geliebter röhren monitor den geist aufgegeben!
    bin dann in media markt und hab mir ein tft(lg flatron l1917h) geholt.
    bin mit dem auch soweit zufrieden, nur da ich vor kurzem nochmal mein röhren ding probieren wollte, hab ich den tft rausgezogen und danach wieder reingesteckt...der hat mir nur ein schwarzes bild gezeigt!
    also hab ich den rechner runtergefahren und wieder hoch...er hat alles angezeigt, bis zu dem augenblick wo windows geladen hat..dann wieder alles schwarz!!
    die einzigste möglichkeit für mich war es: format c!!!
    da ich aber oft auf lanpartys gehe und den tft getrennt vom rechner transportieren möchte, hab ich wohl oder übels ein problem!!

    was kann ich tun um mein tft aus und einzustecken wie es mir beliebt?

    meine grafikkarte wäre eine asus n6800gt treiber is auch der neuste drauf!

    wäre nett wenn mir einer helfen könnte!!

    grüße
     
  2. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    Format C. war schon mal überflüssig. Das Ab- und wieder Anstecken des TFT zieht keinen schwarzen Bildschirm nach sich.
    Da wurde was in den Bildschirmeinstellungen verändert (evntl. Bildschirmwiederholfrequenz). Der abgesicherte Modus hätte bestimmt Abhilfe schaffen können.
     
  3. tante-ju

    tante-ju ROM

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    3
    in meinem fall schon!!
    will eigentlich nur wissen wie man das verhindert
     
  4. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    bei Dir ist das wohl passiert, weil Du den CRT nochmal angeschlossen hast - wenn die GraKa eine zu hohe Frequenz für einen TFT liefert, startet man die Kiste im VGA-Modus neu und stellt die Frequenz runter! eine Neuinstallation ist da nicht wirklich nötig ... :D
     
  5. tante-ju

    tante-ju ROM

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    3
    wenn du mir jetzt noch sagst was der vga modus ist und wie ich den starte, wäre ich rundum glücklich
     
  6. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen