1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TFT5000 zeigt kein Bild

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von sieg, 18. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sieg

    sieg Byte

    Registriert seit:
    1. Mai 2002
    Beiträge:
    8
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem mit meinem Compaq TFT5000: Die Power-LED leuchtet zwar immer (orange), der Monitor zeigt aber einfach kein Bild. Auch wenn ich auf die Powertaste drücke passiert nichts. Der Bildschirm wird allerdings sowohl von Windows als auch von Linux als solcher erkannt, den allgemeinen TFT-Treiber von Compaq habe ich auch installiert, er hat den Monitor auch richtig als "TFT5000" erkannt.
    Danke für eure Hilfe!
     
  2. GoZ

    GoZ Kbyte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    247
    Ein paar mehr Infos wären nicht schlecht :)
    Ist das ein zweitmonitor ? weil du ja sagstest das er unter windows erkannt wurde also musste ja noch n zweite monitor haben womit du das sehen konntest :D
    Hat der Monitor DVI und VGA ? wenn ja dann müsstest du vielleicht beim Monitor die Signalquelle umstellen.

    Wenn er als zweitmonitor angeschlossen ist dann müsstest du bei den anzeigeeinstellungen unter windows den monitor anwählen und dann den haken bei "windows auf diesem monitor erweitern" anklicken

    cu

    GoZ
     
  3. sieg

    sieg Byte

    Registriert seit:
    1. Mai 2002
    Beiträge:
    8
    Ja, ich habe ihn als Zweitmonitor angeschlossen.
    Er hat nur einen VGA-Anschluss.
    Mit den Anzeigeeinstellungen habe ich auch schon alles Mögliche ausprobiert, aber es ändert sich einfach nichts.
    Der Bildschirm zeigt übrigens überhaupt nichts an, also nicht einmal "Kein Signal" oder so etwas. Ich würde eigentlich denken dass er einfach kaputt ist, aber dann würde ihn ja auch Windows nicht erkennen...
     
  4. GoZ

    GoZ Kbyte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    247
    hm er sollte ja wenigstens "kein signal" anzeigen wenn man ihn anmacht.
    Nur weil windows ihn erkennt heißt das noch lange nicht das er nicht kaputt ist :)
    Probier ihn einfach mal an einem andern Pc aus.
    Oder als erstmonitor an dem jetzigen system ohne einen zweiten monitor.
    wenn er danach auch nicht funktioniert kann es gut sein das der kaputt ist

    cu

    GoZ
     
  5. sieg

    sieg Byte

    Registriert seit:
    1. Mai 2002
    Beiträge:
    8
    Ja, an anderen PCs habe ich ihn auch schon ausprobiert...ohne Erfolg :(
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen