1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Thermaldiode bei Athlon XP

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Moorhuhn87, 18. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    Hallo erstmal,

    kann mir jmd sagen, welche (aktuellen) Mainboards bzw. welche MoBo Hersteller die Thermaldiode von Athlon XPs auslesen?

    Angeblich soll ja des Abit NF7-S Ver. 2.0 des machen können...
    (hab des irgendwo mal glesen)

    Danke im Voraus
     
  2. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    danke euch beiden...

    genau den artikel hatte ich gemeint...
    also praktisch geht des bei asus, leadtek und abit...

    naja mal schauen, wies dann bei den KT880 Boards sein wird...

    :D

    gruß Moorhuhn87
     
  3. FibreFlex

    FibreFlex Kbyte

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    134
    moin

    ich kann sie auf dem asus A7N8X Del.rev2.0 auslesen.
    mit aida32 gibt er mir sie an.

    ff
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Ob im BIOS die korrekte Kerntemp. angezeigt wird, keine Ahnung, zumindest aber via Tools á la Speedfan, MBM ist es möglich.

    Abit ist den goldenen Mittelweg gegangen und hat den Attansic ATTP1 Chip direkt in die Sockelmitte "eingebuddelt" und entsprechend verdrahtet - klick sowie eine Seite weiter klicken für Infos
     
  5. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    Mir gings hauptsächlich darum, ob man die CPU Kerntemp im BIOS/Windows auslesen kann...
    (also praktisch die Thermaldiode von nem Athlon XP)

    Gruß Moorhuhn87
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Das NF7-S Rev. 2 liest die Diode bzw. via THDA/ THDC Pins.

    Zu den KT880 Boards gibts noch keinerlei Infos.
     
  7. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    THX erstmal,

    also ich interessier mich entweder für das Abit NF7-S Rev. 2
    oder für die kommenden KT880 Boards (vielleicht dann auch von Abit)

    gruß Moorhuhn87
     
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Das ist nicht herstellerspezifisch, sondern boardspezifisch und das ist teilweise auch noch von Rev. zu Rev. teils verschieden.

    Das zu recherchieren ist ?ne Arbeit für einen "der Vater und Mutter erschlagen hat" :D ;), zumal man ja einige Chipsätze durchgehen muss.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen