1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Thermaltake Shark Silver

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Dagada, 10. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dagada

    Dagada Byte

    Hi Leute
    ich hab mal gegooglet um mir ein schönes gehäuse zu kaufen dabei bin ich auf das thermmaltake schark silver gestoßen. jetz wollte ich mal fragen ob diese wölbung an der front vom case beleuchtet ist denn auf netzwelt.de ssteht folgendes:

    "Um auch Casemoddern gerecht zu werden, kann die Wölbung mittels zweier LEDs blau beleuchtet werden, was insbesondere im Dunkeln hervorragend aussieht."

    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
     
  2. Sonix2001

    Sonix2001 ROM

    Ich habe das Gehäuse in schwarz und bei mir befindet sich hinter dieser Wölbung eine blau leuchtende Diode, die schon von vornherein im Gehäuse verbaut wurde. Brauchst also nichts zusätzlich kaufen.
     
  3. webSlip

    webSlip Halbes Megabyte

    Ein Freund von mir hat dieses Gehäuse auch. Bei ihm waren die Dioden auch schon eingebaut.
     
  4. Dagada

    Dagada Byte

    ok dann bin ich beruhigt aber man kann doch auch noch ein zweites einbauen oder?
     
  5. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Was ein zweites?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen