1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Thermaltake Tsunami Gehäuse kein Lautsprecher?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von webSlip, 16. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. webSlip

    webSlip Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    925
    Bin gerade dabei mein PC zusammen zubauen. Das Gehäuse ist, wie oben schon erwähnt, ein Thermaltake Tsunami.

    Hat dieses Gehäuse keinen integrierten Lautsprecher, der Warnsignale oder Fehler anmerken läst??? :confused:

    Ich habe auf dem Mainboard etwas gefunden das "BUZZER" (Übersetzung)heisst. Für was ist dieser Buzzer?

    [​IMG]

    Gibt es Leute die das selbe Gehäuse haben und mir helfen können?

    Danke im Voraus
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.983
    Hi!
    Nicht jedes Gehäuse hat einen Lautsprecher, in meinem CMStacker war auch keiner drin (dafür aber im 10€-Billiggehäuse...)
    Der Buzzer wäre im Grunde ein auf dem Board integrierter Piepser, aber so wie es aussieht, ist der bei Dir gar nicht eingelötet. Oder sind dort die Pins für den Speaker?

    Gruß, andreas
     
  3. webSlip

    webSlip Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    925
    Nein, das sind keine Pins.
    Ist bei mir genau gleich bei diesem Gehäuse hat es anscheinend kein Lautsprecher und bei einem billigen plastik Gehäuse war einer drin...

    Wie auch immer..Danke für deine Antwort.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen