1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Thorton

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Gerald15, 1. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gerald15

    Gerald15 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2002
    Beiträge:
    329
    Hi!

    Ne frage am rande, kann man einen gelockten Thorton freischalten, sprich den mulit, mit leitgummi? so wie beim througbred? und in palomino?

    und da dsa ja eigentlich ein barton is mit weniger 2nd level cache, kann man den eigentlich auch wieder freischalten?
    so wie bei da radeon ausn radeon shop*G*

    :D

    Danke

    mfg Gerald
     
  2. dominicneu

    dominicneu Byte

    Registriert seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    36
    Hi hab meinen freigeschaltet 512 Kb Cache und 11,5 mal 203 bei 1,7 volt
     
  3. Gerald15

    Gerald15 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2002
    Beiträge:
    329
    ja is klar, deswegen frag ich ja.

    mfg Gerald
     
  4. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Trotzdem ist es nicht zu empfehlen, da AMD sowas ja nicht aus Spaß macht.
     
  5. Gerald15

    Gerald15 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2002
    Beiträge:
    329
    Das war rein hypothetisch gemeint, das mit der grafikkarte.

    das war nur ein vergleich.

    danke

    mfg Gerald:D
     
  6. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Ich glaub kaum, dass man nen Prozessor mit nem Treiber freischalten kann, wie die Radeon's. Dazu müsste es erstmal welche geben. Aber, dass mit Leitgummi geht bestimmt auch bei Thorton's. Aber Achtung: Ich denke, es wär sehr, sehr ungeschickt zu versuchen, den L2-Cache freizuschalten, denn der wurde von AMD auf den BArton's ja extra deaktiviert, weil er kaputt ist. Also hier besteht bestimmt mehr Risiko, als sonst
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen