Thunderbird 1.5 kommt erst Januar 2006

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von sg69, 9. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sg69

    sg69 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    977
    So langsam macht sich Mozilla lächerlich.
    Bisher wurde nicht ein einziger angekündigter Termin gehalten - nicht ein einziger !!!

    Hoffentlich lässt diese "Zuverlässigkeit" nicht auf die wahre Funktion und Sicherheit von Firefox & Co. schliessen ...

    Wenn die Entwickler schon unzuverlässig sind ...
     
  2. Gothie

    Gothie Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    274
    Hallo,

    sagen wir es doch mal so, wenn etwas freiwillig gemacht wird, darf ab und an mal ein bisschen geschlammpt werden, und vielleicht hat dies auch seinen Sinn, z.B. Die haben einen schwerwiegenden Fehler gefunden und sollten diese wohl erst Fixen, bevor sie ihn veröffentlichen.

    Würde der Fehler dann im Produktiven Einsatz sein, was würde einen mehr ärgern, die Verspätung der Folgeversion, oder aber ein Unsicherer E-Mail Client?

    Ja ja, immer wird gemeckert. Aber was bringt es? Gar nix, und schon gar nicht wenn Menschen ihre Zeit aufopfern um einen guten Browser zu entwickeln und weiterentwickeln zu wollen.

    Gothie
     
  3. Babu1940

    Babu1940 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    4.883
    Ich stimme dir voll zu. Insbesondere da dieses Programm auch noch kostenlos und umsonst für uns User ist, sollte man nicht so sehr auf den avisierten Termin sehen. Außerdem, tut es das alte Programm nicht auch noch ein paar Wochen länger?
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.654
    Ob ein Thermin eingehalten wird, kann doch nicht jucken, solange keine kritischen Sicherheitslücken gefixt werden müssen.

    [​IMG]
     
  5. tassetee1

    tassetee1 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    461
    Lieber so als andersherum.
    Ich finde eher die Unternehmen lächerlich, die auf Teufel komm raus einen Termin einhalten wollen und somit Fehler ohne Ende einbauen.
    Siehe damals WinXP oder heute die aktuellste OsX Version mit ihren Wehwechen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen