thunderbird hat Trojan.Spy.HTML.Bankfrau

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von part06, 29. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. part06

    part06 Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    10
    moin
    nachdem ich mir thunderbird gestern geladen hab und die ersten mails abgeholt, zeigt er mir jetzt, nachdem ich BitDefender Free Editionv.7.2 installiert hab, diesen Trojan.Spy.HTML.Bankfrau an und zwar in der INBOX von thunderbird.
    alle anderen Virenscanner wie AV, AVG, finden ihn nicht und in bitDefender kann ich ihn nicht löschen.
    bitte um hilfe..!!!
    wie krieg ich den wieder weg ))-:
     
  2. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Du schreibst sinngemäss von einer Neuinstallation. Wie groß ist Dein Posteingang; oder anders, wäre es schlimm ihn komplett zu löschen?
     
  3. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    *rofl* :D
    fülltext
     
  4. part06

    part06 Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    10
    den thunderbird deinstallieren, dann trojaner weg?

    den posteingang löschen geht nicht, weil da ja alle meine übernommenen mails von outlook 2000 sind. dann lieber deinstallieren(ganzen thunderbird) und neuinstallieren und wieder einfügen von outlook, wenns dann noch geht?
    es liegt ja nicht an den alten emails, die sind sauber!
    werde thunderbird ohne eigene einstellungen zu speichern, deinstallieren.
     
  5. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    pcinfarkt wollte sagen, dass es sich um ca. 1 Mail in deinem Posteingang handelt. Und wenn du dich jetzt schlaumachst, um welchen Virus es sich handelt, wird dir klarwerden, was im Absender steht, nämlich irgend ein Bank-Name.

    Und diese eine Mail kann man löschen, fertig.
     
  6. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Tb deinstallieren bringt ohne Profil nichts!

    Gut, ich kenne jetzt Deine Mail - Organisation nicht. Bei mir wird die Masse der Mails über Filter in Ordner verteilt; deswegen könnte ich in so einem (unwahrscheinlichen) Fall auch auf die Inbox pfeifen. Das war mein Ansatz. Ich hätte die Inbox samt Indexdatei gelöscht und anschliessend mein System überprüft und davon weitere Schritte abgeleitet.

    Wenn Du Tb deinstallieren willst, dann bringt das in Deinem speziellen Fall nur etwas, wenn Du auch das Profil löschst.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen