Thunderbird kann e-mails plötzlich nichtmehr empfangen...

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von electricaaron, 4. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. electricaaron

    electricaaron Kbyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2005
    Beiträge:
    363
    Hallo Zusammen,

    tja seit gestern abend weigert sich Thunderbird (1.5) bei mir die Emails von gmx und web.de abzurufen...
    Die erscheinende Fehlermeldung "Ein Fehler mit dem POP3 Mail-Server ist aufgetreten. Der Mail Server pop.gmx.net(pop3.web.de) antwortete:" (nein da kommt nichts mehr nach dem doppelpunkt...) ist auch nicht besonders aufschlussreich...

    interresant ist vielleicht noch, dass mein Antivirenprogramm (AVG-Antivirus) unten rechts seltsam lange dieses informationsfenster vom pop3-scanner öffnet...

    hab es dann mal damit versucht, dass ich den email scanner abschalte:
    Dann heist es plötzlich nur noch "Zeitüberschreitung der Verbindung mit dem Server pop.gmx.net(pop3.web.de)"

    bin wie immer für jede hilfe Dankbahr :)
     
  2. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Moin,

    dasselbe Problem hatte ich kurz nach dem Upgrade auf die 1.5 auch. Habe vieles probiert, nichts klappte. Bin dann wieder auf die 1.0.2 umgestiegen - seit dem ist alles perfekt.
     
  3. electricaaron

    electricaaron Kbyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2005
    Beiträge:
    363
    hab des problem selber lösen könne, nachdem ich irgendwas an meinem Router rumgestellt hab...:rolleyes:
    trotzdem dankechöön
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen