1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Thunderbird mit Kühlpaste beschmiert???

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von DasNagetier, 14. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DasNagetier

    DasNagetier Byte

    Registriert seit:
    27. August 2001
    Beiträge:
    30
    Hallo!

    Hab mir nen Thunderbird 1,4GHz besorgt und durch ein Mißgeschick die Oberfläche der CPU beschmiert! Könnte das zu nem Kurzschluß führen? Benutze die Artic Silver II Wärmeleitpaste.

    Thx
     
  2. wpasternak

    wpasternak Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    145
    Die Arctic Silver hat einen recht hohen Silberanteil, der Hersteller selbst schreibt über diese Paste daß sie normalerweise nicht leitet, dies unter bestimmten Umständen aber nicht ausgeschlossen werden kann.
     
  3. Sisqo

    Sisqo Byte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    52
    Oh, dann leitet das Zeug wohl doch :(
     
  4. Annihilator

    Annihilator Byte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2000
    Beiträge:
    71
    ACHTUNG:

    bei mir ist n bissle Arctic Silver II neben das Die (Silicium-Kern :))gekommen, hat zwei Kontakte verbunden, und die CPU ist gestorben >;-(
    Deswegen alles Paste am besten mit Wattestäbchen + Alkohol oder spezielles Benzin neben dem Die entfernen!!!

    MfG Anni
     
  5. Sisqo

    Sisqo Byte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    52
    Meinste mt Oberfläche den Kern und die Pins? Aber sone Paste leitet keinen Strom.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen