Thunderbird Profile auf ander Partition schieben...

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von electricaaron, 21. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. electricaaron

    electricaaron Kbyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2005
    Beiträge:
    363
    Hallo Zusammen,

    da ich mein System neu aufgesetzt habe und damit auch mal wieder sämtliche daten aus Thunderbirdverloren habe, bis auf das Addressbuch, das ich retten konnte, hab ich mir überlegt, dass es ganz hilfreich sein könnte meine gesamten Profile auf die zweite Partition zu verschieben...

    das ist mir aber schon beim letzten mal nicht wirklich gelungen, wie ich bereits feststellen musste... -.-

    Gibts da ne möglichkeit, den gesamten Thunderbird ordner in "Dokumente und Einstellungen" auf die zweite Partition zu schieben und dem Programm dann irgendwie zu sagen, wo er jetzt liegt?
     
  2. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Moin,

    ja gibt es. Du kannst alle Profile auslagern :

    Extras --> Konten --> Server-Einstellungen --> Lokales Verzeichnis

    Das kannst Du für die Profile und auch den Global - Ordner machen.
     
  3. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
  4. electricaaron

    electricaaron Kbyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2005
    Beiträge:
    363
    Ich benutze Thunderbird 1.5
    Unter gerettet verstehe ich, dass ich das Adressbuch via Exportieren auf der anderen Partition gespeichert habe, dieses wieder zu importieren is ja kein problem...

    Mails habe ich auch alles was wichtig ist extern gespeichert, bevor ich alles platt gemacht habe...

    Pico BS:

    ich bin noch nicht dazu gekommen deinen Tip auszuprobieren, aber es klingt sehr ähnlich dem, was ich probiert habe...
    und da hatte ich erstmal schwierrigkeiten, die ordner so auf die andere Partition zu kopieren, dass auch alles wieder wie gewohn aussieht...
    Und die Profile waren glaub ich nicht mit abgespeichert...
     
  5. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo electricaaron

    Ich habe vor Kurzem auch meine Thunderbird-Profile mit Hilfe des Profil-Managers auf eine andere Partition verlegt. Dabei bin ich wie folgt vorgegangen:

    - Verzeichnis für die Profile angelegt
    - Profilmanager gestartet
    - Profilname und Verzeichnis angegeben
    - Daten aus dem alten Profilverzeichnis ins neu Profilverzeichnis verschoben (dabei drauf achten, dass du Dateien aus dem chrome-Verzeichnis nicht mitkopierst und vorhandene Dateien mit Ausnahme der "user.js", "prefs.js", "training.dat" und den "*.mab-Dateien" im neuen Profilordern nicht überschreibst.

    Sollte dann eigentlich funktionieren. Bei mir hat's jedenfalls geklappt.

    Gruß
    Nevok
     
  6. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Moin,

    jep, der Weg von Nevok ist der ausführliche. Mit meinem hättest Du nur die Mails gesichert. Die Grundlage ist aber dieselbe : neue Ordner auf anderer Partition erstellen, im TB die Pfade ändern und die Originalordner unter c: löschen.

    Habe sowohl die 1.0.2 als auch (jetzt) die 1.5 so laufen. Konnte den 1.0.2 deinstallieren und dem neu installierten 1.5 sagen, wo die Ordner liegen - alles wieder da.

    [ot] ärgerlich finde ich nur, dass die Themes vom 1.0.2 beim 1.5 nicht laufen [/ot]
     
  7. electricaaron

    electricaaron Kbyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2005
    Beiträge:
    363
    wunderbahr!

    vielen Dank
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen