Thunderbird startet nicht

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von Dutzi, 20. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dutzi

    Dutzi Byte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    72
    Bei enem Kollegen habe ich Firefox installiert und es funktioniert auch.
    Danach läßt sich das bereits vorhandene Thunderbird nicht mehr starten.
    PC mit XP und neuesten Updates, IE-Explorer.
    MfG
    Dutzi
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Dutzi

    Welche Thunderbird-Version ist installiert? Evtl. mal die neueste Version von http://www.mozilla.com/thunderbird/all.html herunterladen und installieren.

    Erscheint eine Fehlermeldung oder passiert einfach gar nix?

    Gruß
    Nevok
     
  3. Sachse007

    Sachse007 Byte

    Registriert seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    34
    :confused: Erstelle im Verzeichnis von Thunderbird eine Verknüpfung und unter Eigenschaften änderst du den Eintrag unter Ziel in folgendes:
    "C:\Programme\Mozilla Thunderbird\thunderbird.exe" -safe-mode
    Wenn gestartet dann rufe Extras-Erweiterungen auf und lösche b.z.w deaktiviere alle Einträge. Wenn dies nicht hilft erstelle wie oben eine Verknüpfung ändere den Eintrag Ziel in "C:\Programme\Mozilla Thunderbird\thunderbird.exe" -ProfileManager ab. Nach start wähle Profil erstellen, weiter dann Ordner wählen und den alten Ordner angeben wo sich die alten Daten von Thunderbird befinden. Oder du hast Thunderbird in einen anderen Ordner installiert wo dieser vorher war, dann gehe zum Ordner Dokumente und Einstellungen, den Benutzer Ordner, Anwendungsdaten, Thunderbird, Profiles und suche im aktuellen Profile die Datei chrome.rdf und passe dort die Pfade wo sich Thunderbird befindet richtig an. Mit dieser Möglichkeit kann man auch Erweiterungen entfernen die angezeigt werden aber nicht mehr vorhanden sind. Aber hier bearbeitet man die Datei extensions.rdf und löscht die betreffenden Einträge. Aber bitte alles mit Vorsicht und immer eine Sicherung der Dateien erstellen, es ist schnell mal was zu viel gelöscht oder ein Zeichen zuviel oder verkehrt.
     
  4. Dutzi

    Dutzi Byte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    72
    Fall erledigt.
    TB deinstalliert, heruntergeladen und neu installiert – o.K.
    Erfreulich, bei Deinstallation bleiben die Mail-Ordner erhalten. Eine vorher angelegte Sicherung wurde nicht benötigt.
    Mit freundlichen Grüßen und danke für die Ratschläge.
    Dutzi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen