Thunderbird

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von siku50, 11. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. siku50

    siku50 Byte

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    43
    Hallo Leute
    eine Frage zu Th ich habe mir seit einer Woche DSL angeschafft
    leider will Th nicht darauf reagieren. Ich muss immer auf mein ISDN
    zurückgreifen. Hat jemand eine Idee wie ich Th dazu bewegen kann auch über DSL zu funktionieren.
    Syst. XP DSL 1und1 Fritzbox wlan fon 7050.
    FX läuft mittlerweile kann aber die Fritzbox nicht ansprechen????
     
  2. mr.aldei

    mr.aldei Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    594
    Hallo und willkommen im Forum.

    Bist Du sicher das Du mit DSL ins Netz gehst? Alle Kabel richtig angeschlossen (Lan an FritzBox und PC)? Wenn ja, im Browser einmal nur "Fritz.Box" ohne http:// oder 192.168.178.1 in die Adresszeile eingeben. Falls Du die Box als Router nutzten willst, mußt dort die Zugangsdaten eingeben. Nicht in einer Netzwerkverbindung von XP.

    Teste das erstmal, dann sehen wir weiter.

    Gruß
    mr.aldei

    P.S.
    Vorab aber alle Internetverbindungen trennen.
     
  3. siku50

    siku50 Byte

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    43
    Hi und vielen Dank erst einmal für diese Reaktion.
    Ich denke das alles gut angeschlossen ist, die Anzeige re. unten vier Bildschirme zwei mit einem wandernden Punkt.
    zeigen mir Übertragungsrate 100,0MBits/s
    Die Eingabe Fritz oderauch 192.168.178.1 haben nicht gefruchtet.

    Im " Netzwerkverbindungen" habe ich die Angaben
    Breitband
    1und 1 von mir erstell (WANMiniport PPPOE)

    DFÜ
    TOSWinternal Settings und DFÜ-verbindung von mir erstellt

    LAN oder Hochgeschhwindigkeitsinternet
    1394-Verbindung 2 LANverbindung 2

    LANverb. und 1u1 muss aktiviert sein dann komme ich ins Netz (glaube ich)
    Ich möchte nur einen Rechner damit betreiben

    Danke
    Gruß siku50
     
  4. John the Ripper

    John the Ripper Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    47
    Geh mal in die Eingabeaufforderung(Start->Ausführen->"cmd").
    gib dort "ipconfig /all" ein.
    Sowas sollte erscheinen:
    Code:
    Windows-IP-Konfiguration
    
            Hostname. . . . . . . . . . . . . : Wohnzimmer
            Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
            Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
            IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
            WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein
    
    Ethernetadapter LAN-Verbindung:
    
            Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
            Beschreibung. . . . . . . . . . . : SiS 900-PCI-Fast Ethernet-Adapter #2
            Physikalische Adresse . . . . . . : 00-07-95-D9-83-F5
            DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
            Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
            IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.178.20
            Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
            [B]Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1[/B]
            DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
            DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
            Lease erhalten. . . . . . . . . . : Montag, 14. November 2005 16:00:11
            Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Donnerstag, 24. November 2005 16:00:11
    Das Standartgateway ist wichtig. Gib diese IP-Adresse mal ein und du solltest zur Konfiguration der Fritz!Box kommen.
     
  5. ohmsl

    ohmsl Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    3.050
    In den Internetoptionen "keine Verbindung wählen" aktivieren. Die Verbindung über LAN-Einstellung konfigurieren.
    Wenn du über WLAN ins Netz gehst, schau mal in die Netzwerkverbindungen, dort muß auch die drahtlose Verbindung stehen, ansonsten mußt du sie noch einrichten. Lass dir die verfügbaren Netze anzeigen. Deine Box auswählen und auf verbinden klicken. Den Netzwerkschlüssel findest du auf der Unterseite der Box.
     
  6. siku50

    siku50 Byte

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    43
    Hi John
    Danke das habe ich jetzt soweit hinbekommen
    nur mit der Eingabe komme ich nicht zurecht.
    Ich weiß nicht wie das geht.
    Dann habe ich da noch einen PPP Adapter 1und1 stehen, der auch ein Standartgateway hat
     
  7. siku50

    siku50 Byte

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    43
    Hi Omsl
    Das gilt glaube ich nur für den IE und nicht für Firefox.
    Wie bekomme ich Thunderbird über DSL?
     
  8. mr.aldei

    mr.aldei Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    594
    Versuch's mal über ->Extras ->Einstellungen ->Erweitert ->Verbindugseinstellungen, auf 'Direkte Internetverbindung'.
     
  9. John the Ripper

    John the Ripper Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    47
    Was meinst du mit "mit der Eingabe komme ich nicht zurecht"?
    Wo du diese IP eingeben musst?
    In der Adressleiste deines Browsers. :D

    Ich gebe bei mir die IP ein und sehe dann sowas:

    [Bild kommt noch, hab grad keinje Zeit]
     
  10. siku50

    siku50 Byte

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    43
    Hallo John,
    du hattest mir ein Bild gezeigt IP Konfiguration mit dem Standardgateway..
    Dort weiß ich nicht wie ich die Daten eingeben kann.
    (Start->Ausführen->"cmd").
    gib dort "ipconfig /all" ein. dies funktionier aber ich komme nicht weiter um die IP Adresse dort in das Standardgateway
    (davon gibt es wie beschrieben bei mir 2) einzugeben
     
  11. John the Ripper

    John the Ripper Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    47
    Also, wie jetzt. Du siehst zwei Standartgateways? Dann versuch halt beide. IP in den Browser eingeben, wie ne normale Adresse.
    Ich sehe dann sowas:
    [​IMG]
     
  12. siku50

    siku50 Byte

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    43
    Das meine ich.......hier weis ich nicht die IP Adresse einzugeben.
    Wie das im Browser geht ist mir klar.
    Gruß
    nochne Frage: wie bekommst Du die Bilder hierhin?
     
  13. mr.aldei

    mr.aldei Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    594
    Hier kannst Du sie gar nicht ändern. Das was hinter Standardgateway steht mußt Du im Browser eingeben.

    Poste doch vorab mal Deine Standartgateways. Bei zweien scheint einer zuviel.
     
  14. John the Ripper

    John the Ripper Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    47
    das mit den Bildern ist nicht so schwer.
    Einen Screenshot kann man mit der Windows internen Funktion machen. Entweder nur "PrintScreen" (ganzer Bildschirm) oder Alt+"PrintScreen" (aktives Fenster). Dann in Paint aus der Zwischenablage einfügen, den Teil, der unwichtig ist weg. Speichern. Fertig.

    Achja, fürs Forum muss man es irgendwo uploaden und hier mit den [ img] tags einfügen

    Also, die Standart gateways bitte.
     
  15. siku50

    siku50 Byte

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    43
    Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
    (C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.

    C:\Dokumente und Einstellungen\Siggi>ipconfig/all

    Windows-IP-Konfiguration

    Hostname. . . . . . . . . . . . . : Siegfried
    Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
    Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
    IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
    WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

    Ethernetadapter LAN-Verbindung 2:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek RTL8139-Familie-PCI-Fast Eth
    ernet-NIC
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-10-DC-31-89-C5
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 0.0.0.0
    Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 0.0.0.0
    Standardgateway . . . . . . . . . :

    PPP-Adapter 1und1:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : WAN (PPP/SLIP) Interface
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-53-45-00-00-00
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 80.140.49.89
    Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.255
    Standardgateway . . . . . . . . . : 80.140.49.89
    DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 217.237.151.225
    217.237.150.225
    NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

    So sieht es bei mir aus
     
  16. mr.aldei

    mr.aldei Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    594
    Nur mal so 'ne Frage. Du hast daran gedacht wie in #2 beschrieben Deine Internetverbindung zu beenden während Du versuchst die Fritzbox anzusprechen? Und Du musst DHCP aktiviern. Damit dein Rechner seine IP von der Box bekommt.

    Sollten 192.168.178.1 und fritz.box nicht funktioniern probier mal
    192.168.179.1 oder
    192.168.182.1 aus.
     
  17. siku50

    siku50 Byte

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    43
    Ja ich habe die Verbindung beendet.
    und bei allen Eingaben von deinen Angaben.
    Gibt er mir " Beim Versuch ....... zu kontaktieren, wurde die Verbindung zurückgesetzt.
    Was ist DHCP
    hast Du den Anhang gesehen?
    Noch was am Rande.
    Esgibt ja die Installationssoftware von der Fritzbox.
    Diese zeigt mir immer nur die Möglichkeit von einer WLAN undUSB Schnittstelle aber kein LAN
     
  18. mr.aldei

    mr.aldei Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    594
    Das ist DHCP. Und Du aktivierst es über -> Netzwerkverbindungen -> Eigenschaften von 'Internetprotokoll' Häkchen bei IP-Adresse und DNS-Serveradresse automatisch beziehen.
    Mag sein.Mit der Installations-CD kenne ich mich nicht aus. Hab' ich nicht benutzt (wozu?).

    Gruß aus dem Ruhrgebiet
    mr.aldei
     
  19. John the Ripper

    John the Ripper Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    47
    Ich hab se auch nicht benutzt. Hab die FritzBox angeschlossen, bin über 192.168.178.1 zur Konfiguration und hab dort die Daten eingegeben. Hat sofort funktioniert.
     
  20. siku50

    siku50 Byte

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    43
    Hi liebe Leute,
    ich habe es geschafft.
    Netzwerkverbindungen> LAN mit re anklicken Eigenschaften
    Internetprotokoll Invertieren dann istEigenschaften unterlegt
    bzw aktiv und dann automatisch beziehen und es geht. :) :) :) :)

    Jetzt muss ich nur noch sehen das ich Thunderbird über DSL bekomme. :heul: Habt ihr Ideen?

    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen