1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ti 4200, Radeon 8500, Radeon 9000 Pro ??

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von aolhasser, 19. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. aolhasser

    aolhasser Byte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    42
    Hi Leutz,

    Ich will mir in den nächsten Tagen ne neue Graka kaufen da meine alte Ge Force 2 TI nun ausgedient hat!

    Ich kann mir nur überhaupt nicht entscheiden welche ich von den oben genannten Karten ich nehemn soll? Hier in Forem Themen sind so viele unterschiedliche meinungen!?

    Also meine System:

    AMD Athlon XP 1800+
    MSI K7t 266 Pro
    512 DDR Ram CL2
    350 Watt Netzteil
    Win xp als auch win 98 se (zum zocken)

    Spiele hauptsächlich mit meinem Rechner und zwar so games wie gta 3 und Ut 2003 und Doom 3 so auch Hitman 2 wenn das jetzt dann alles mal rauskommmen wird!

    Was meint iht mein halt einfach das ne Ti 4200 und ne Radeon 9000 PRO die leistungsstärken sind laut Toms hardware guid!

    Zu was für ner Graka würdet ihr mir raten?

    Mfg, Michael
     
  2. SoF

    SoF Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    1.001
    aha, glaubst du also?
    naja glauben heißt eben bekanntermaßen nicht wissen.
    die 2 Ti kannste bei UT 2003 und Doom3 in die Tonne treten.
    und kantenglättung und anisotopisches filtern sollten der quali wegen schon spielbar sein!

    Greetz SoF
     
  3. fluffy2002

    fluffy2002 Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2002
    Beiträge:
    103
    Wenn du nur 3d-Spiele spielst und nicht unbedingt Videobearbeitung etc machst, dann würde ich bei der Geforce 2Ti erstmal bleiben. Denn um Spiele zu spielen reicht die völlig
     
  4. Applefan

    Applefan Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    121
    Hannes hat recht, wenns jetzt für ein einigermaßen vernünftiges Preis-/Leistungsverhältnis was sein soll, dann die G4TI4200.

    Ansonsten sind nach oben keine Grenzen gesetz, du kannst aber auch auf Geforce8 oder ATI 16000 warten. Ob}s bei den Benchmarks was bringt, bzw. ob du überhaupt etwas davon merkst, ist eine ganz andere Sache.
     
  5. scheerli

    scheerli ROM

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    6
    Wenn du Zeit hast, würde ich, wie Soren gesagt hat, auf die 9700 warten. Ansonsten würde ich eine Ti 4200 nehmen. Habe mir vor kurzem eine G4Ti4200 mit 64 MB RAM von MSI gekauft (200 €) und bin sehr zufrieden damit. Übrigens: Bei den Benchmarks, die ich hier vor mir liegen hab (Unreal-Performance-Test, Warcraft 3, Serious Sam 2, Jedi Knight 2) ist die 9000 Pro kein einziges mal schneller als die 8500/Retail. Und die 4200/64 ist immer zwischen 0 und 20 Prozent flotter als die 8500.
     
  6. Soren

    Soren ROM

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo
    Ich wurde auf die neue ATI RADEON 9700 karte warten.
     
  7. SoF

    SoF Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    1.001
    ich halt nicht viel auf ATI.
    Deswegen kurz und bündig Ti 4200.
    wie immer meine empfehlung auf die innovision.
    billig und sehr gut zu übertakten - da machste \'ne 4400 draus und fertig (aber nehm blos die 64mb!)

    Greetz SoF
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen