1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Tintenstand Anzeige umgehen??

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Darkdog02, 17. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Darkdog02

    Darkdog02 Byte

    Registriert seit:
    30. Juli 2002
    Beiträge:
    21
    Hallo allerseits, habe mein HP 3325 grade aufgefüllt und wollte mal hören ob einer nen Trick kennt, dass er mir wieder den richtigen Stand anzeigt??

    THX schomal
     
  2. Darkdog02

    Darkdog02 Byte

    Registriert seit:
    30. Juli 2002
    Beiträge:
    21
    Hallo Ulrich wollte nur sagen, dass es bei meinem nicht geht. Probierte es aber naja, trotzdem THX.....

    Gruß Christian
     
  3. Darkdog02

    Darkdog02 Byte

    Registriert seit:
    30. Juli 2002
    Beiträge:
    21
    danke sehr, ich werde da mal stöbern!!
    immer dieser Arger.... :-)
    [Diese Nachricht wurde von Darkdog02 am 19.11.2002 | 17:09 geändert.]
     
  4. ickeuli

    ickeuli Kbyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    502
    Hallo Christian,
    habe das selbe Problem mit dem HP 959 C .
    Hier im Board gab es eine Antwort dazu (jedenfals für mich ) werde es mal ausprobieren .
    Vielleicht hilft es ja auch bei Dir.
    http://www.druckerchannel.de/forum.php?seite=beitrag&ID=26

    Tschüß Uli
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen