1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Tiny PFW + Router und Samba

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von tullm, 15. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tullm

    tullm Byte

    Registriert seit:
    21. Januar 2002
    Beiträge:
    12
    Hi!

    Kann mir einer bitte mal erklären wie ich folgendes hinbekomme:

    Tiny Personal Firewall Pro 6.5 läuft soweit sehr gut und macht das was es soll. Bis auf ein Problem.

    Habe hier einen Router, eine Xbox und ein Laptop.

    Um nun aber vom Laptop oder der XBox per Samba auf den PC zuzugreifen muß ich die Firewall deaktivieren.

    Die Netzwerkkarte die mit dem Router verbunden ist in der Dangerous Zone eingegliedert. Denke mal das das so richtig ist weil er über diese Verbindung ja mit dem Netz verbunden ist. Allerdings ist ja auch die Firewall im Router aktiv und solle ja besser sein als eine personal Firewall auf dem PC.

    Also entweder ich deaktiviere die Firewall oder setze die Karte in die Safe Zone. Dann läuft die Verbindung.

    Das kann ja aber nicht der Lauf der Dinge sein. Ich hätte gerne die Firwall aktiv um einen Überblick zu haben welche Programme ins Netz gehen und welche es eben nicht dürfen.

    Kann mir also bitte einer erklären wie ich der Firewall beibringen kann das Laptop und XBox auf den PC zugreifen dürfen?

    Vielen Dank

    TUllm
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen