Tipp des Tages: Punkt statt Komma auf dem Ziffernblock

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Zaeggu256, 27. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zaeggu256

    Zaeggu256 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Februar 2002
    Beiträge:
    986
    Also jedenfalls bei den Tastaturen von Microsoft ist der Punkt und nicht das Koma original vorhanden, dafür hat meine das sonderzeichen für SS nicht!

    ;)
     
  2. Zaeggu256

    Zaeggu256 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Februar 2002
    Beiträge:
    986
    Nee, das hat mit dem Schweizer Dialekt nichts zu tun, das hat einfach damit zu tun, dass es Tastatur-Hersteller, wie Logitech gibt, die sich nicht an Standards halten!
    Und das t anstelle eines d's, ach was solls, is ja sicher nicht weiter schlimm! Oder?

    :cool:
     
  3. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Recht hat er! ;-) Kann aber auch am Schweizer Dialekt liegen. :D
     
  4. barney

    barney Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2000
    Beiträge:
    79
    trotzdem ist es keine art zu stehen, weil es nicht stand-art ist sondern standard. ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen