1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Tipp: T-Online-Mail / Outlook

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von kalweit, 7. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    ... selbiges war wohl reichlicher Kappes:
    1) Die im Artikel genannten Server wurden bereits zum Abschuss freigegeben (mit Ende des BTX-Systems) - die aktuellen Server lauten: mailto.t-online.de und pop.t-online.de (news.t-online.de für Newsserver)
    2) Die Eingabe von Kontoname und Kennwort ist sinnlos, da die Authentifizierung bereits bei der Einwahl in T-Online erfolgt (man rät sogar davon ab, seine T-Online Benutzerdaten in Outlook einzutragen).

    Nachzulesen ist das unter: http://www.t-online.de/service/index/hsdsvx01.htm

    Gruss, Matthias
     
  2. piggy

    piggy Freigeist

    Zu 1. :Sie haben im Prinzip Recht. Die im Heft angegebenen Adressen sind nicht mehr aktuell. Die alten Server funktionieren aber trotzdem noch und werden wohl auch noch längere Zeit am Netz bleiben.
    Zu 2.: Hier haben Sie ebenfalls Recht. Es ist nutzlos und unter Umständen sogar gefährlich, die T-Online Kennung in Outlook einzutragen

    Thorsten Eggeling
    PC-WELT, Redaktion Software-Praxis
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen