Tipp zum Auslesen kopiergeschützter CD\'s

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von nordlicht3, 5. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.290
    die Brennsoftware *Feurio* www.feurio.com gibt in der neuen Version an,nahezu jede geschützte Musik-CD auslesen zu können(Vers.1.65) Feurio ist Shareware ohne Einschränkungen,ohne Zeitbegrenzung(nur für die,die es noch nicht kennen)
     
  2. Micha71

    Micha71 Byte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    75
    s.

    Gehört Euer CD- oder DVD-Laufwerk zu denjenigen, das auch kopiergeschütze CD\'s erkennt, seit Ihr der Gewinner. Die CD lässt sich problemlos auslesen und kopieren (ich teste das immer mit Nero->Track speichern... werden die Tracks angezeigt, kann ich die CD - am besten mit ******* - kopieren)

    Versagt das Laufwerk, wird Euch auch Feurio oder was anderes nicht weiterhelfen.

    Gruss, Micha
     
  3. Frank_Bicking

    Frank_Bicking Kbyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    355
    EAC (www.exactaudiocopy.de) hat bei mir bisher auch alles gelesen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen