Tipps für den Kauf von Billig-Scannern

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von RaBerti1, 19. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hausgeist

    hausgeist Guest

    dieser beitrag hat 0% information!
    auf was soll ich nun beim kauf achten? allen neuen sind doch klasse nur manche etwas langsam.
    hauptsache usb 2.0 - rest ist ok - oder?
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Hi!
    Früher gabs doch oft den Tipp, statt des deutschen Treibers das englischsprachige Pendant zu benutzen, da damit schneller Scans möglich waren. Das soll mit Vorgaben der VG-Wort bzw. mit Urteilen zu tun gehabt haben, die sich mit der Kopier-Eigenschaft des Scanners -und einer angeblich dadurch begründeten Pflicht zur Zahlung einer Abgabe an VG-Wort- beschäftigt haben.

    Gilt das immer noch, daß fremdsprachige Treiber schneller Scans möglich machen?

    MfG Raberti
     
  3. Till Wollheim

    Till Wollheim Kbyte

    Registriert seit:
    2. Mai 2000
    Beiträge:
    497
    Doch dieser leere bla bla Artikel hat den faulen Journalisten vom Südkurier in Konstanz (www.suedkurier.de) genützt, die haben ihn nämlich nochnmals gekürzt (:-))))! ) und - ganz standesgemäß - veröffentlicht. Dieses Blatt heißt unter den Intellektuellen der Region daher - vor allem wegen seiner unkritischen, arschkriecherischen Hofberichterstattung auch Südgeschmier!

    Till:aua:
     
  4. _sid_

    _sid_ Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    1.005
    schön und gut das mit usb2. das nützt jedoch auch nur denen was, die wirklich usb2 besitzen und winxp sp1 drauf haben. und im übrigen: keine einzige marke, keine modelle, kein hersteller. dieser beitrag war wohl sowas wie ein lückenfüller??

    :was:

    wenn schon "kauftipps", dann bitte richtig
     
  5. Barneyboy

    Barneyboy Byte

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    10
    :confused: Ich trage mich auch mit dem Gedanken mir einen neuen Scanner zuzulegen, aber dieser Artikel hat mich mehr verunsichert, anstatt eine Entscheidungshilfe zu sein.

    Gruß
    Barneyboy
     
  6. der.jojo

    der.jojo Kbyte

    Registriert seit:
    1. März 2002
    Beiträge:
    325
    Na ja der Beitrag hat schon eine gewisse Information, nur wo die Tipps bzw. die Kaufentscheidung geblieben sind würde mich mal interessieren.
     
  7. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Da gibts auch Tipps von diversen PC Zeitschriften, das man durch ändern von bestimmten Einträgen in der Registry den Scanner schneller machen kann. Hab das mal versucht nachzustellen. Alles Dummfug, die Eintäge gabs nicht mal bei mir in der Registry. Und die Sache mit den deutschen u. englischen Treibern haut auch net hin. Hab jedenfalls keinen Unterschied bei meinem Scanner feststellen können.

    Gruss Mario
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen